Herzlich Willkommen beim Fachgebiet Baumanagement und Projektsteuerung.

Ein qualitätvolles Bauen gründet nicht nur auf den Teilbereichen Entwerfen, Konstruieren, Planen, sondern verlangt hohe Disziplin und Wissen von der Transformation in Planung und Ausführung. Prozesse sind zu erkennen, Einflussfaktoren vorauszusehen und einzuschätzen, um das Projekt zu einem „guten Ende“ zu bringen.

Die Vertiefungsrichtung Baumanagement und Projektsteuerung – "BP" – bildet diese Schnittstelle zwischen den theoretischen Fächern der Architektur und des Bauingenieurwesens und der Umsetzung in den Maßstab 1:1, der Realität. Sie vermittelt zwischen Entwurf und Ausführung, klärt Zusammenhänge, bietet Werkzeuge zur Bearbeitung, die die Projektrealisierung in Qualität sicherstellen.

Im Einzelnen werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Grundlagen der Ausschreibung aller Leistungsbereiche konventionell und in anderen Verfahren.
  • Analyse und Umsetzung der planerischen Randbedingungen des Projektes
  • Anwendung der unterschiedlichen Stufen der Kostenermittlungen
  • Entwicklung von Ablauf- und Terminplanung für Planung und Ausführung
  • Anwendung und Übung der erworbenen Kenntnisse in Projekten von Entwurf bis Umsetzung

Diese Vertiefungsrichtung wird in den Studiengängen Architektur und Bauingenieurwesen angeboten.

Kursbeschreibung

Das Fachgebiet Baumanagement und Projektsteuerung umfasst die Lehrbereiche AVA (Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung), Projektsteuerung (Grundlagen der Projektbearbeitung, Kosten und Termine) und Konstruktionsentscheidungen im Hochbau. Die Lehre erfolgt in Vorlesungen mit begleitenden und vertiefenden Übungen (AVA, PS1 und KEH) und in der Anwendung in Projekten (Projektsteuerung 2 und 3).

Termine

Organisation der Vortragsreihe "Standpunkte" in Zusammenarbeit mit dem Förderverein des Fachbereiches Bauwesen. 4 Veranstaltungen finden pro Semester statt. Ziel dieser Veranstaltungen ist es, die Studenten mit Themen der Praxis bekannt zu machen und Verbindungen zu Kollegen aus der Baupraxis zu initiieren. - Den Horizont der Hochschule zu erweitern -

Literatur

Jedes Jahr die gleiche Frage: Was wünsche ich mir zu Weihnachten? Meine Antwort: Bücher! Bücher! Bücher!

Hier meine Empfehlung:

Erhältlich bei Fachbuchhandlung Karl Krämer
Internet: http://www.karl-kraemer.de