Lernort+

Lernort+

Am Lernort+ unterstützen wir Sie vor Ort sowie digital beim Lernen und wissenschaftlichen Arbeiten.

Die Räume des Lernort+ sind auf die Bedürfnisse von Lernenden ausgerichtet und bieten verschiedene Bereiche für das Arbeiten in stiller, leiser oder kommunikativer Atmosphäre. Nach einem Beschluss des Präsidiums der THM verwaltet die Hochschulbibliothek campusweit alle zentral bereitgestellten Lernräume. Lernenden bieten wir somit die Möglichkeit, sich über die zentralen Lernräume, die sich innerhalb und außerhalb der Hochschulbibliothek befinden, zu informieren. Gruppenarbeitsräume für Gruppen ab  4 Personen können über ein Raumbuchungssystem reserviert werden.

Bei der Entwicklung des Beratungs- und Schulungsangebotes für verschiedene Zielgruppen stehen die Kompetenzfelder Informations- und Schreibkompetenz im Vordergrund. Hierzu gehören z. B.  die Schreibberatung und Schulungen zur Recherche in THMfind und in Datenbanken. Die Hochschulbibliothek vergibt Credit Points im Rahmen von Lehrveranstaltungen. Individuelle Veranstaltungen planen wir innerhalb des Formates Ihre Veranstaltung nach Maß.

Gleichermaßen ist die Bibliothek offen für die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern, so bietet zum Beispiel das Friedberger Lernzentrum Tutorien am Bibliotheksstandort Friedberg an. Im Rahmen einer hochschulweiten Arbeitsgruppe wurden die vom Senat der Hochschule verabschiedeten Handlungsempfehlungen zum wissenschaftlichen Arbeiten erstellt.

Mit Citavi wird ein Werkzeug zur Verfügung gestellt, das Hochschulangehörige bei der Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten unterstützt, z. B. bei der Recherche, der Verwaltung von Literaturstellen sowie die Erstellung von Fußnoten und Literaturverzeichnissen.

Das beschriebene Angebot wird kontinuierlich entwickelt.
Bitte sprechen Sie uns an mit Ihren Ideen und Fragen.