Wie können Sie die Online-Medien der Bibliothek auch zu Hause nutzen?

Als Hochschulangehöriger sind Sie berechtigt, auch von außerhalb des Hochschulnetzes die von der Hochschule lizenzierten eMedien (eBooks, eJournals und Datenbanken) zu nutzen.

Sie benötigen dazu ein Netzpasswort und einen VPN-Zugang (Virtuelle Private Netzanbindung).

Das Netzpasswort benutzen Sie vielleicht bereits für den Zugang zum WLAN-Netz der Hochschule. Wenn nicht, können Sie das Netzpasswort hier setzen bzw. bei Verlust neu festlegen.

Über den VPN-Zugang wird der Datenverkehr von Ihrem privaten Rechner mittels einer verschlüsselten Verbindung über das Netz der Hochschule zum Anbieter geleitet. Hierfür wird der VPN-Client "CiscoAnyConnect" zur Verfügung gestellt, der einmalig installiert werden muss.

So funktioniert die Installation des VPN-Clients "CiscoAnyConnect"

  1. Das VPN-Portal aufrufen:
    für Gießen und alle Standorte des ZDH: https://vpn.thm.de
    für Friedberg: https://crypto.its.thm.de/
  2. Mit Ihrem THM-Benutzernamen und Ihrem THM-Netzpasswort (hier neu setzen) anmelden
  3. "Start AnyConnect" auswählen
  4. Installationsanweisungen folgen. Detaillierte Vorgangsbeschreibungen finden Sie hier.

 So loggen Sie sich dann per VPN ins THM-Netz ein

  1. Den CiscoAnyConnect-Client starten
  2. Mit Connect vpn.thm.de kontaktieren
  3. Mit Ihrem THM-Benutzernamen und Ihrem THM-Netzpasswort anmelden