Die Leihfrist Ihrer ausgeliehenen Medien läuft bald ab? Sie benötigen noch mehr Zeit zum Lesen?

So können Sie Ihre Leihfrist verlängern:

Studierende, Alumni und Gäste können entliehene Medien fünfmal für je 28 Tage verlängern, Hochschulbeschäftigte fünfmal für je 3 Jahre und Lehrbeauftragte fünfmal für je ein halbes Jahr.

Bitte beachten Sie, dass die neue Leihfrist ab dem Tag der Verlängerung gilt und nicht ab dem ursprünglichen Leihfristende. Das neue Rückgabedatum wird Ihnen in Ihrem Ausleihkonto nach erfolgreicher Verlängerung angezeigt.
Ist ein Medium gemahnt oder vorgemerkt oder bereits fünfmal verlängert, ist eine (weitere) Verlängerung nicht mehr möglich.

Einen Kontoauszug Ihrer Entleihungen und Verlängerungen können Sie sich in Ihrem Ausleihkonto ausdrucken oder an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse (für Studierende und Beschäftigte der Hochschule: die THM-E-Mail-Adresse) zusenden lassen.

Die Leihfrist Ihrer Fernleihe läuft in drei Tagen ab?

Beachten Sie bitte die Hinweise auf dem Begleitschein. Wenn die Verlängerung grundsätzlich möglich ist, so nutzen Sie unser Kontaktformular, um eine Verlängerung zu beantragen. Wird die Verlängerung von der Herkunfts-Bibliothek abgelehnt, müssen Sie die Fernleihe vor Ablauf der Leihfrist abgeben. In diesem Fall erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.