THM

Kindertagespflegenetz (früher: Tagesmütternetz)

haken Studierende   haken Campus Gießen   Campus Friedberg

Das Kindertagespflegenetz ist eine Initiative des Studentenwerks Gießen und des Vereins Eltern helfen Eltern e.V. mit dem Ziel, eine qualifizierte und flexible Regelbetreuung für Kinder von bis 12 Jahren zu vermitteln. Studentische Eltern können dabei vom Studentenwerk und dem Jugendamt finanziell gefördert werden.

Die wichtigsten Informationen zum Kindertagespflegenetz auf einen Blick:

Verantwortlich
Studentenwerk Gießen und Eltern helfen Eltern e.V.
Altersgruppe 6 Wochen bis ca. 6 Jahre
Förderung durch das Studentenwerk
Bezuschussung von bis zu 20 Stunden/Woche für max. 2 Semester für Studierende und eingeschriebene Promovierende der THM und JLU
Kontakt und Anmeldung Familienservicestelle des Studentenwerks Gießen
Susanne Schreiber
Otto-Behaghel-Straße 25
35394 Gießen
0641/40008-166

Ausführliche Informationen zum Tagesmütternetz erhalten Sie auf der Homepage www.kind-und-studium.de des Studentenwerks Gießen.

Hinweis: Beschäftigte der THM, die eine Tagespflegeperson für Ihr Kind suchen, können sich direkt an das Netzwerk Tagespflege von Eltern helfen Eltern e.V. wenden. Eine finanzielle Förderung durch das Studentenwerk ist nicht möglich.

Technische Hochschule Mittelhessen - University of Applied Sciences - Wiesenstraße 14 - 35390 Gießen - 0641 309-0 -