Im Jahr 2014 trat die Technische Hochschule Mittelhessen als eine der ersten hessischen Hochschulen der hessischen Initiative zur Charta der Pflege bei.

Im Rahmen der Charta der Pflege hat sich die THM dazu verpflichtet, sich für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Pflege für Ihre Beschäftigten einzusetzen.

Angebote für Beschäftigte der THM:

In 2016 wurde von den Familienservicestellen der hessischen Hochschulen / LaKof-Netzwerk ein hessischer Pflegeleitfaden mit verschiedenen Regionalschwerpunkten erarbeitet.

Darüber hinaus bietet die THM ihren Beschäftigten Unterstützung durch ein Weiterbildungsangebot zur Pflege von Angehörigen. Dieses Angebot ist gedacht für Beschäftigte, die sich bereits in einer Pflegesituation mit Angehörigen befinden, aber auch für Beschäftigte, die sich auf eine potenzielle Pflegesituation vorbereiten möchten und Orientierung in entsprechenden Fragestellungen suchen.