Gastprofessuren

Allgemeine Informationen

2 Gastdozenturen zur Verstärkung bei der Entwicklung neuer Lehr- und Lernformen.

Förderung durch KiM

2 Gastdozenturen

Um die Lehrqualität gezielt weiter zu entwickeln und verstärkt neue Lehr- und Lernformen einsetzen zu können, wird an der THM auch weiterhin eine Aufstockung der Lehrkapazität benötigt. Der Einsatz von zusätzlichen Gastdozent.innen ermöglicht es, dass über die Auswahl entsprechender, didaktisch und im jeweiligen Fach vorbildlicher Lehrender neue Impulse für aktivierende Lehr-/Lernangebote gesetzt werden können. Gerade wenn Studierende vermehrt mit sehr unterschiedlichen Abschlüssen und Biographien an die Hochschule kommen, sind neue, erfolgversprechende Ansetze erforderlich.

Nachhaltigkeit

Durch Ergebnissicherung, Reflexion und Transfer wird die Lehrpraxis an der THM bereichert.