Entwicklung webbasierter Software

Modulnummer
CS2323
Modulverantwortliche
Peter Kneisel
Dozenten
Martin Karry
Kurzbeschreibung

Die Studierenden lernen PHP und Java-Servlets effektiv in webbasierter Software einzusetzen und die geeignete Technologie für ihre Projekte zu finden.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden kennen mindestens zwei der aktuell gängigen Technologien zum Entwickeln von webbasierter Software und können diese richtig einsetzen. Vor- und Nachteile dieser Technologien sind bekannt und dienen bei zukünftigen Projekten der Entscheidungsfindung.

Lerninhalte
  • HTTP Protokoll
  • PHP 5.3
  • Java Servlets
  • Webservices
  • Vergleich zwischen PHP und Java Servlets
  • Datenbankanbindung
  • Kollaborationsprobleme erkennen und beheben
  • Performance
  • Webserver
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

Vorlesung 2 SWS, Praktikum 2 SWS

Geprüfte Leistung

Prüfungsvorleistung: Vortrag oder Programmieraufgabe (Art und Umfang der Vorleistungen wird den Studierenden zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben)

Prüfungsleistung: Projekt

Bewertungsstandard

Bewertung der Prüfungsleistung nach § 9 der Prüfungsordnung (Teil I)

Häufigkeit des Angebots
Einmal im Jahr
Literatur
  • Thomas Stark: Java EE 5 Addison-Wesley Verlag
  • PHP Originaldokumentation www.php.net
  • JEE Originaldokumentation
Voraussetzungen

für Bachelor Informatik, Bachelor Ingenieur-Informatik, Bachelor Bioinformatik: CS1020 Datenbanksysteme, CS1024 Internetbasierte Systeme

für Bachelor Social Media Systems: CS1020 Datenbanksysteme, IT1000 Webbasierte Programmierung

Vorausgesetzte Module