Business English Basics (B1/B2)

Modulnummer
106
Modulverantwortliche
Dipl.-Sprachlehrerin Christine Dannhofer
Dozenten
  • Dipl.-Sprachlehrerin Christine Dannhofer
  • Katharina Reichel-Wald
  • Georgette Storbeck
  • Matthew von Pokorny
  • Kurzbeschreibung
    Business English Sprachtraining aller 4 Fertigkeiten auf Niveau B1-B2.
    Qualifikations- und Lernziele

    Dieser Kurs soll den Studierenden helfen, ihre vorhandenen Sprachkenntnisse auf Niveau B1-B2 (Independent User) allgemein- und fachsprachlich zu erweitern, um in der internationalen Geschäftswelt kommunizieren können. Die Studierenden sind in der Lage, Auskunft zu geben über ihre Ausbildung und ihr Studium und kennen grundlegendes Vokabular aus dem Hochschulbereich. Sie sind vertraut mit den Standardredewendungen der geschäftlichen Korrespondenz und können kurze Briefe und E-Mails verfassen. Sie haben sich Vokabular aus dem Wirtschafts -u. Geschäftsbereich angeeignet.

    Lerninhalte

    Breaking the ice: communicative activity to encourage the free exchange of personal information.

    Talking about one’s studies, university, degree programme and educational background.

    Reading authentic and adapted texts on with content from the business world and working life to develop reading skills and build up a solid stock of key business vocabulary

    Listening comprehension: Following topic related , realistic listening scenarios.

    Email and letter writing in a corporate context: structure and standard phrases, formal vs. informal style.

    Grammar review of problem areas with a focus on verb tenses.

    Cultural differences in business.

    Fachkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_THREE_STARS
    Methodenkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
    Sozialkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
    Selbstkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
    Moduldauer (Semester)
    1
    Unterrichtssprache
    Englisch
    Gesamtaufwand
    2 CrP; 60 Stunden
    Semesterwochenstunden
    2
    Lernformen

    Seminar, Tutorium

    Prüfungsvorleistungen

    Teilnahme

    Geprüfte Leistung
    Bewertungsstandard

    Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung).

    Häufigkeit des Angebots
    Jedes Semester
    Literatur

    Das Lehrwerk wird zu Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben und durch geeignete Materialien ergänzt.

    Studienhilfsmittel

    Lehrbuch, Wörterbücher, ergänzende Arbeitsblätter, Audiomaterialien, Internet, Lernplattform Moodle

    Empfohlene Vorausetzungen

    Englischkenntnisse auf mind. Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

    Verwendbarkeit des Moduls

    207

    Voraussetzung für Module