Grundlagen des Gesundheitswesens

Modulnummer
472
Modulverantwortliche
Prof. Dr. Helmut Kehr
Dozenten
Prof. Dr. Helmut Kehr
Kurzbeschreibung
Akteure im Gesundheitswesen, jeweilige Funktionen und Interessen
Lerninhalte

Grundlagen der Vergütung im Gesundheitswesen, Vergütung niedergelassener Ärzte bzw. Zahnärzte im Rahmen der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung, Wirtschaftlichkeitsprüfung bei Vertragsärzten, -zahnärzten, Vergütungssysteme im Heil- und Hilfsmittelbereich, Akteure im Gesundheitswesen, Ziele und
Interessen sowie Interessenkonflikte der Akteurinnen und Akteure, Darstellung ausgewählter Einrichtungen.

Fachkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_THREE_STARS
Methodenkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
Sozialkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_ONE_STAR
Selbstkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_ONE_STAR
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6 CrP; 180 Stunden
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

Seminar

Geprüfte Leistung
Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend §§ 9 und 12 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung).

Häufigkeit des Angebots
Jedes Semester
Literatur

Zeitschriften der Spitzenverbände der Krankenkassen
Sozialgesetzbuch
Becker-Berke, Stephanie; Lautwein-Reinhard, Birgit, Stichwort: Gesundheitswesen
Stroer/Karuga, Meine soziale Krankenversicherung

Studienhilfsmittel

Skript Grundlagen des Gesundheitswesens

Empfohlene Vorausetzungen

Referate
Anzahl, Art und Weise wird zu Vorlesungsbeginn bekannt gegeben