Strategisches Personalmanagement

Modulnummer
1303
Modulverantwortliche
Prof. Dr. Marion Hoeren
Dozenten
Prof. Dr. Marion Hoeren
Kurzbeschreibung

Eingebunden in die Unternehmensstrategie werden strategische Personalkonzepte diskutiert.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden sind in der Lage,

  • den Zusammenhang zwischen Unternehmensstratgie/-führung und strategischem Personalmanagement zu erläutern 
  • strategische Personalkonzepte kritisch zu diskutieren 
  • strategische Personalkonzepte zu entwickeln und in der Praxis erfolgreich anzuwenden
Lerninhalte
  • Entwicklung und Implementierung von Personalstrategien 
  • Strategic Workforce Planning 
  • Personalgewinnung und -bindung 
  • Talentmanagement 
  • Leistungsmessung 
  • Compensation & Benefits für die Zielgruppe Führungskräfte 
  • Human Capital Management 
  • Zukunft der Arbeitswelt
Fachkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_THREE_STARS
Methodenkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
Sozialkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
Selbstkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

Seminaristischer Unterricht

Geprüfte Leistung

Erfolgreiches Bestehen der Prüfungsleistung

Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend

Häufigkeit des Angebots
Nur im Sommersemester
Literatur

Birri, R.: Human Capital Management - Ein praxiserprobter Ansatz für ein strategisches Talent Management, aktuelle Auflage

Klaffke, M: Strategisches Management von Personalrisiken - Konzepte, Instrumente, Best Practices, aktuelle Auflage.

Stock-Homburg, R. (Hrsg.): Strategisches Personalmanagement, aktuelle Auflage.

Studienhilfsmittel

Werden vor Beginn der Veranstaltung in Moodle zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen

keine

Empfohlene Vorausetzungen

keine

Verwendbarkeit des Moduls

Master Personalmanagement