Controlling für Führungskräfte

Modulnummer
1010
Modulverantwortliche
Joachim Sandt
Dozenten
Joachim Sandt
Kurzbeschreibung
Fallstudien zu verschiedenen Bereichen des Controlling, Managements, Wert- und risikoorientierten Unternehmensführung
Qualifikations- und Lernziele

Ziele, Aufgaben und Problemstellungen im Bereich der Unternehmensführung und des Controlling verstehen und sich der Zusammenhänge bewusst werden. Grundlegende Instrumente und Methoden der Planung, Steuerung und Kontrolle kennen und anwenden können

Lerninhalte

Grundlagen des Controllings und Managements;
Zusammenhänge zwischen Controlling und Management;
Kurzfristige Erfolgsplanung und -kontrolle;
Langfristige, wert- und risikoorientierte Steuerung von Unternehmen;

Fachkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_THREE_STARS
Methodenkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
Sozialkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
Selbstkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
Moduldauer (Semester)
1
Gesamtaufwand
6 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

Seminaristischer Unterricht

Prüfungsvorleistungen

Teilnahme

Geprüfte Leistung

Klausur (90 Min. Semesterende)

Häufigkeit des Angebots
Nur im Wintersemester
Literatur

Horvath, Peter: Controlling, Vahlen, 11. Auflage, ISBN: 978-3-8006- 3521-4, München 2009
Blohm, Hans; Lüder, Klaus; Schaefer, Christina: Investition, Vahlen, 9. Aufl., ISBN: 3-8006-3168-7, München 2006
Reichmann, Thomas: Controlling mit Kennzahlen und Managementberichten; Vahlen, 6. Aufl., ISBN: 3-8006-2531-8;
München 2001
Machazina/Wolf: Unternehmensführung, Gabler, 5. Aufl., ISBN: 3-409- 63150-X, Wiesbaden 2005

Verwendbarkeit des Moduls

Master of Arts in Unternehmensführung