Technischer Ausbau III

Modulnummer
TA3A
Modulverantwortliche
Prof. Dipl.-Ing. Dietmar Brilmayer
Dozenten
  • Prof. Dipl.-Ing. Dietmar Brilmayer
  • Dipl.-Ing.,M.Eng. Christian Hillgärtner
  • Kurzbeschreibung

    Licht – Physikalische Grundlagen; Rßaum und Licht; Tageslichtplanung als Maßnahme zur Energieeinsparung Beleuchtung und Lichtwirkung; Leuchten und Leuchtmittel; Lichtkonzept und Beleuchtungsberechnung in einem Beispielprojekt

    Qualifikations- und Lernziele

    Die Studierenden kennen die Bedeutung und gestalterischen Möglichkeiten von Tageslicht und Beleuchtung. Sie sind in der Lage, entsprechende Konzepte zu entwickeln und Berechnungen vorzunehmen.

    Die Studierenden verstehen die Notwendigkeit und Funktion von RLT-Anlagen bzw. einer Klimatisierung. Sie sind in der Lage, solche Installationen zu konzipieren und zu dimensionieren, sowie die Integration ins Gebäude zu leisten.

    Lerninhalte

    Licht – Physikalische Grundlagen; Raum und Licht;

    Tageslichtplanung als Maßnahme zur Energieeinsparung

    Beleuchtung und Lichtwirkung; Leuchten und Leuchtmittel;

    Lichtkonzept und Beleuchtungsberechnung in einem Beispielprojekt

    Aufgabe und Funktion von Lüftungsanlagen; Anlagensysteme und Komponenten;

    Prinzipien der Luftführung; Schallschutz- und Brandschutztechnische Aspekte;

    Konzipierung, Installationsplanung und Dimensionierung der RLT-Anlage für ein Beispielprojekt; Gebäudetemperierung und Kühlung

    Moduldauer (Semester)
    1
    Unterrichtssprache
    Deutsch
    Gesamtaufwand
    6 CrP; 180 Stunden
    Semesterwochenstunden
    4
    Lernformen

    2 + 2 SWS, jeweils aufgeteilt in Vorlesung und vorlesungsbegleitende, betreute Hausübung

    Prüfungsvorleistungen

    keine

    Geprüfte Leistung

    Erfolgreiches Bestehen der Prüfungsleistung.

    Bewertungsstandard

    Bewertung der Klausur nach § 9 und § 12 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung).

    Häufigkeit des Angebots
    Einmal im Jahr
    Literatur
    • Wellpott, E./ Bohne, D.: Technischer Ausbau von Gebäuden, 9. Auflage, 2006
    • Pistohl, Wolfram: Handbuch der Gebäudetechnik / Band 1, 7. überarb. Auflage, 2009
    • Daniels, Klaus: Gebäudetechnik – ein Leitfaden für Architekten und Ingenieure, 3. Überarb. Auflage, 2000


    Links:

    • www.licht.de - Internet-Portal zu allen Fragen der Beleuchtung und entspr. Firmen
    • www.rlt-info.de - Internet-Portal zu allen Fragen raumlufttechnischer Anlagen usw.
    Voraussetzungen

    keine

    Verwendbarkeit des Moduls

    Architektur, Bauingenieurwesen