Raum - Gestalt Technik Detail

Modulnummer
RGTD
Modulverantwortliche
Prof. Dipl.-Ing. Dietmar Brilmayer
Dozenten
Prof. Dipl.-Ing. Dietmar Brilmayer
Kurzbeschreibung

Einführung in die besondere Aufgabenstellung der Innenraumgestaltung; Prinzipien der Raumbildung und Raumwirkung; Gestaltungselemente des raumbildenden Ausbaus; Innenraum, technischer Ausbau und seine Integration; Analyse von Programm und Raumstruktur; Konzeptentwicklung und Raumidee.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden verfügen über theoretisches Wissen zum Planen, Gestalten und Detailieren von Innenräumen.

Sie sind in der Lage, die Nutzungsanforderungen an Räume mit einer Raumidee zu verbinden und durch die Wahl der gestalterischen Mittel zu konkretisieren.

Sie beherrschen die wesentlichen Elemente des Technischen Ausbaus, um sie in ihre Lösungen zu integrieren.

Lerninhalte

Impulsvorlesung und Seminarteil:

  • Einführung in die besondere Aufgabenstellung der Innenraumgestaltung
  • Prinzipien der Raumbildung und Raumwirkung
  • Gestaltungselemente des raumbildenden Ausbaus
  • Innenraum, technischer Ausbau und seine Integration

Entwurfsteil:

Planungsaufgabe einer typischen Innenraumsituation

  • Analyse von Programm und Raumstruktur
  • Konzeptentwicklung / Raumidee
  • Ausarbeitung und Präsentation des Entwurfs
Moduldauer (Semester)
1
Gesamtaufwand
6 CrP; 180 Stunden
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

4 SWS, aufgeteilt in Seminarteil als Kompaktworkshop zur theoretischen Grundlagenerarbeitung und daran anschließendes Entwurfsprojekt; wöchentliche Konsultationen; Zwischentestate zur Kontrolle des Arbeitsfortschritts; Schlusspräsentation

Prüfungsvorleistungen

Kurzreferat

Geprüfte Leistung

Erfolgreiches Bestehen der Prüfungsleistung.

Bewertungsstandard

Bewertung der Klausur nach § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung).

Häufigkeit des Angebots
Einmal im Jahr
Literatur
  • Coles, J. / House, N.: Innenarchitektur. München, 2008
  • Schittich, Chr. (Hrsg.): Material im Innenraum. München, 2008
  • Dörries,C. / Hattstein, M.: Raumkunst – Neue Innenarchitektur. Salenstein /Ch, 2007
  • Schricker, Rudolf: Licht-Raum / Raum-Licht. Stuttgart, 2003
  • Schittich, Chr. (Hrsg.): Arbeitswelten. München, 2011
  • Benad, M. / Opitz, J.: Farbgestaltung Innenraum. Stuttgart, 2010
Voraussetzungen

keine

Verwendbarkeit des Moduls

Architektur