Materials Sciences

Module Code
BSKU
Module Coordinators
Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Kern
Teachers
Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Kern
Short Description

Properties of important building materials, their significance, testing methods and important standards will be the subjects of the lecture and accompanying internship. Fundamentals, stone, aggregates for mortar and concrete, wood and wood based materials, artificial stone, mortar and plaster, binding agents, concrete, iron and steel and alternative non-ferrous metals, glass, bitumen and asphalt, plastics, surface coatings and paints.

Duration in Semester
1
Instruction Language
German
Total Effort
5 CrP; an estimated 150 hours
Weekly School Hours
4
Method of Instruction

Angeboten werden optional die „Seminaristische Vorlesung“ und/oder als alternative Lehrform das „Lernteamkonzept“:

Seminaristische Vorlesung: 4 SWS

Lernteamkonzept:

Insgesamt 4 SWS Präsenzveranstaltungen als Vorlesung und/oder in Form von betreuten Lerngruppen.

(Betreuung durch studentische Tutorinnen oder Tutoren, die verantwortliche Professorin oder den verantwortlichen Professor und ggf. Lehrbeauftragte oder wissenschaftliche Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter)

Nutzung von Tafel, Video und Beamer-Präsentation, Nutzung der Lernplattform moodle, ggf. Nutzung des interaktiven Lernprogramms Wiba-net durch die Studierenden (www.wiba- net.de), ggf. Exkursion und Durchführung von Versuchen im Rahmen der Lehrveranstaltung).

Praktikum:

1 SWS praktische Versuche und Prüfungen im Labor zu ausgewählten Baustoffen, ggf. auch Filmvorführungen, Exkursionen und Projekte o. ä. zu einzelnen Baustoffen

Requirements for the awarding of Credit Points

Erfolgreiches Bestehen der Prüfungsleistung.

Availability
Semesterly
References

u. a.: Vorlesungsunterlagen Baustoffkunde, Praktikumsunterlagen

sowie

  • Scholz / Hiese: Baustoffkenntnis, Grübl / Weigler / Karl: Beton
  • Wesche: Baustoffe für tragende Bauteile Bd. 1 – 4