Objektorientierte Programmierung

Modulnummer
GING1031
Modulverantwortliche
Thomas Friedl
Dozenten
verschiedene Lehrende
Kurzbeschreibung

The student is taught how to design, code and test programs of medium complexity by applying the object-oriented method.

Fachkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_THREE_STARS
Methodenkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
Sozialkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_ZERO_STARS
Selbstkompetenz
COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6 CrP; 180 Stunden, davon etwa 90 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
6
Geprüfte Leistung

Prüfungsvorleistung: Anwesenheitspflicht Praktikum (80%), Projektarbeit, Hausübungen, Tests (Art und Umfang der Vorleistungen wird den Studierenden rechtzeitig und in geeigneter Art und Weise bekannt gegeben)
Prüfungsleistung: Schriftliche Tests und/oder Projektarbeit mit Präsentation der Projektergebnisse und/oder Klausur mit offenen und/oder Multiple-Choice Fragen (Multiple-Choice-Anteil wird den Studierenden rechtzeitig und in geeigneter Art und Weise bekannt gegeben)
(Art des Leistungsnachweises wird den Studierenden rechtzeitig und in geeigneter Weise bekannt gegeben);
zusammen 100%

Häufigkeit des Angebots
Semesterly
Literatur
  • Ratz D: Grundkurs Programmieren in Java. Hanser, München
  • Schiedermeier R: Programmieren mit Java. Pearson Studium, München
  • Kofler M: Java - Der kompakte Grundkurs mit Aufgaben und Lösungen. Galileo Computing, Bonn