Angewandte Makroökonomie

Modulnummer
203
Modulverantwortliche
  • Markus Gerhard
  • Jens Klose
  • Prof. Dr. Derk-Hayo Reimers
  • Prof. Dr. Martin Schmidt
  • Dozenten
  • Markus Gerhard
  • Jens Klose
  • Prof. Dr. Derk-Hayo Reimers
  • Prof. Dr. Martin Schmidt
  • M.A. Econ. Alexander Schwab
  • Kurzbeschreibung
    Grundlagen der makroökonomischen Theorie und Wirtschaftspolitik
    Qualifikations- und Lernziele

    Die Studierenden können die makroökonomischen Wirkungszusammenhänge in einer geschlossenen Volkswirtschaft mit eigenen Worten beschreiben. Sie nutzen gesamtwirtschaftliche Modelle, um die Ursachen, Wirkungen und die Bedeutung von stabilitätspolitischen Problemen zu identifizieren und die Angemessenheit wirtschaftspolitischer Empfehlungen und Entscheidungen zu beurteilen.

    Lerninhalte

    Grundlagen der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung und der makroökonomischen Kreislauftheorie; Stabilitätspolitische Ziele, Instrumente, Träger und Konzepte in der Praxis der BRD: Ursachen, Wirkungen und geldpolitische Implikationen von Inflation und Arbeitslosigkeit;
    Makroökonomische Wirkungszusammenhänge in der angebots- und nachfrageorientierten Makroökonomie: das gesamtwirtschaftliche Angebots- und Nachfrageverhalten auf den Arbeits-, Güter-, Geld und Kapitalmärkten; Grundzüge der neoklassisch/keynesianischen Synthese; Konzepte einer modernen angebots- bzw. nachfrageorientierten Wirtschaftspolitik.
    Die Geld- und Währungspolitik des europäischen Systems der Zentralbanken; Ursachen, Wirkungen und wirtschaftspolitischer Umgang mit Wirtschafts- und Finanzkrisen

    Moduldauer (Semester)
    1
    Unterrichtssprache
    Deutsch
    Gesamtaufwand
    6 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
    Semesterwochenstunden
    4
    Lernformen

    Vorlesung

    Geprüfte Leistung

    Klausur, teilweise Multiple Choice (Anzahl wird zu Vorlesungsbeginn rechtzeitig und in geeigneter Art und Weise bekannt gegeben)

    Bewertungsstandard

    Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung)

    Häufigkeit des Angebots
    Jedes Semester
    Literatur

    - Baßeler, Heinrich, Utecht, Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft, aktuelle Auflage
    - Blanchard, Illing: Makroökonomie, aktuelle Auflage
    - Clement, Terlau, Kiy, Angewandte Makroökonomie, aktuelle Auflage
    - Görgens, Ruckriegel, Makroökonomik, aktuelle Auflage
    - Görgens, Ruckriegel, Seitz, Europäische Geldpolitik, aktuelle Auflage
    - Mankiw, Makroökonomik, aktuelle Auflage
    - Mussel, Pätzold, Grundlagen der Wirtschaftspolitik, aktuelle Auflage
    - Wildmann, Lothar: Makroökonomie, Geld und Währung, aktuelle Auflage

    Studienhilfsmittel

    Skript Foliensatz, E-Learning-Materialien

    Vorausgesetzte Module
    Empfohlene Vorausetzungen

    105

    Verwendbarkeit des Moduls

    505, 728

    Voraussetzung für Module