Business English Basics (B2)

Modulnummer
207
Modulverantwortliche
Dipl.-Sprachlehrerin Christine Dannhofer
Dozenten
  • Dipl.-Sprachlehrerin Christine Dannhofer
  • Katharina Reichel-Wald
  • Georgette Storbeck
  • Matthew von Pokorny
  • Kurzbeschreibung

    Business English Sprachtraining aller vier Fertigkeiten auf Niveau B2, Präsentieren auf Englisch.

    Qualifikations- und Lernziele

    In diesem Fortsetzungskurs von Modul 106 haben die Studierenden ihre Grundkenntnisse in Business English vertieft und ihren Fachwortschatz durch Bearbeiten weiterer Themengebiete erweitert. Sie sind in der Lage längeren Vorträgen zu fachlichen Themen zu folgen und die Hauptaussagen wiederzugeben. Sie können sich an Diskussionen zu fachbezogenen Themen beteiligen. Sie können eine Fachpräsentation auf Englisch halten und beherrschen die dazu nötigen Redewendungen.

    Lerninhalte

    The course continues with its content based approach by dealing with various types of text from the business world to enhance vocabulary (such as press articles, graphs, charts, tables, emails, lectures, mindmaps, definitions etc.)

    Listening comprehension: Following topic related, realistic listening scenarios.

    Making business calls.

    Presentations: structure, designing clear and effective visuals, important functions and phrases, describing trends.

    Grammar review of problem areas with a focus on verb tenses.

    Cultural differences in business.

    Fachkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_THREE_STARS
    Methodenkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
    Sozialkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
    Selbstkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
    Moduldauer (Semester)
    1
    Unterrichtssprache
    Englisch
    Gesamtaufwand
    2 CrP; 60 Stunden
    Semesterwochenstunden
    2
    Lernformen

    Seminar, Tutorium

    Prüfungsvorleistungen

    Teilnahme

    Geprüfte Leistung

    Erfolgreiches Bestehen der Prüfungsleistung

    Bewertungsstandard

    Bewertung entsprechend §§ 9 und 12 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung).

    Häufigkeit des Angebots
    Jedes Semester
    Literatur

    Das Lehrwerk wird zu Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben und durch geeignete Materialien ergänzt

    Studienhilfsmittel

    Lehrbuch, Wörterbücher, ergänzende Arbeitsblätter, Audiomaterialien, Internet, Lernplattform Moodle

    Vorausgesetzte Module
    Empfohlene Vorausetzungen

    106

    Verwendbarkeit des Moduls

    761, 762

    Voraussetzung für Module