Allgemeines Steuerrecht

Modulnummer
712
Modulverantwortliche
Oliver Voß
Dozenten
  • Oliver Voß
  • Stefan Weber
  • Kurzbeschreibung

    Steuerliches Verfahrensrecht, Umsatzsteuer

    Qualifikations- und Lernziele

    Aufbauend auf den vermittelten Grundkenntnissen trainieren die Studierenden, eigenständig oder in Zusammenarbeit mit anderen Studierenden unter Anwendung der gesetzlichen Regeln, der Rechtsprechung sowie der Verwaltungsanweisungen praxisbezogene Fälle aus den Bereichen des steuerlichen Verfahrensrechts und der Umsatzsteuer zu lösen.

    Lerninhalte

    Im Veranstaltungsteil zum Verfahrensrecht setzen sich die Studierenden vor allem unter Anwendung der entsprechenden Vorschriften der Abgabenordnung mit der Festsetzung und Durchsetzung von Steueransprüchen auseinander. Hierzu gehören u. a. die Mitwirkungspflichten von Steuerpflichtigen (wie z.B. die Pflicht zur Abgabe einer Steuererklärung), die Sanktionsmöglichkeiten der Finanzverwaltung bei einer Pflichtverletzung durch den Steuerpflichtigen sowie der Erlass von Steuerbescheiden und deren Änderung. Weiterführend setzen sich die Studierenden mit den Themen Betriebsprüfung und Steuerhinterziehung auseinander.

    Im Veranstaltungsteil zur Umsatzsteuer erfolgt eine Vertiefung der Kenntnisse und Training der Rechtsanwendung anhand praxisbezogener Fallstudien. Im Fokus stehen dabei die Themen der Steuerbarkeit und der Ermittlung der Höhe der Umsatzsteuer im nationalen und grenzüberschreitenden Kontext (z.B. Steuerbefreiungen, Regeln zur Ortsbestimmung, Optionsregel, Reverse-Charge-Regeln).

    Fachkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_THREE_STARS
    Methodenkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_TWO_STARS
    Sozialkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_ONE_STAR
    Selbstkompetenz
    COM_THM_ORGANIZER_THREE_STARS
    Moduldauer (Semester)
    1
    Gesamtaufwand
    6 CrP; 180 Stunden
    Semesterwochenstunden
    4
    Lernformen

    Seminar

    Bewertungsstandard

    Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung).

    Häufigkeit des Angebots
    Einmal im Jahr
    Literatur

    Abgabenordnung, Umsatzsteuergesetz; Verwaltungsanweisungen zu diesen Gesetzen; Literatur, die zu Veranstaltungsbeginn benannt wird

    Studienhilfsmittel

    Skript mit Fallstudien und aktuellen Literaturhinweisen

    Vorausgesetzte Module
    Empfohlene Vorausetzungen

    303