Foto Rad fahren kleinAm kommenden Mittwoch, den 02. Mai präsentiert der THM Hochschulsport von 11:00 bis 13:30 Uhr auf dem Campus Wiesenstraße einen Fahrradaktionstag zum Auftakt des Gießener Stadtradelns vom 05. - 25. Mai 2018.

Sie und ihr Fahrrad erwartet dabei ein vielfältiges Angebot:

Sie wollen sich vor Fahrrad-Diebstahl schützen?
Erhalten Sie am Polizeistand wertvolle Tipps und Tricks wie Sie sich vor Fahrraddiebstahl schützen können. Es gibt zudem die Möglichkeit das Fahrrad kostenlos codieren zu lassen, so dass Langfinger abgeschreckt werden oder Ihr Fahrrad bei Diebstahl wieder zugeordnet werden kann.

Sie haben Lust die THM beim Stadtradeln tatkräftig zu unterstützen?
Dann registrieren Sie sich direkt vor Ort! Sammln Sie im Team der THM vom 05. Mai – 25. Mai geradelte Kilometer und erhalten Sie als kleines Dankeschön für die Teilnahme am Gießener STADTRADELN ein 4-teiliges Paket (1 Reflektor-Clipband, 1 Sattel-Regenüberzug sowie 1 bedruckter, reflektierender Rucksack-Regenüberzug oder 1 bedruckte Warnweste sowie NEU 1 Schlauchtuch). Abgeholt werden kann es bei der offiziellen Auftaktveranstaltung am 05. Mai von 11-15 Uhr in der Löwengasse/Katharinenplatz/Katharinengasse.

Was gibts sonst noch?
Zeigen Sie uns im Slow-Cycling-Wettbewerb wie langsam Sie Rad fahren können und gewinnen Sie dabei noch coole Preise!

Außerdem haben Sie die Möglichkeit ein paar ganz besondere Fahrräder kennenzulernen, mit denen man größere Lasten befördern kann. Egal ob größere Einkäufe oder der Kasten Bier für den entspannten Abend an der Lahn: diese Fahrräder transportieren alles!

Wir freuen uns viele von Ihnen begrüßen zu dürfen!