Aktuelles

Am 16. Januar 2015 hat der THM Hochschulsport gemeinsam mit dem ahs der JLU Gießen den zweiten Ball des Hochschulsports in der Gießener Kongresshalle ausgerichtet.
Im Rahmen des Balls wurden auch in diesem Jahr wieder die erfolgreichsten SportlerInnen der beiden Hochschulen geehrt.

Weiterlesen: Ball des Hochschulsports am 16. Januar 2015


Einen tollen Erfolg konnte THM Student Ralf Pohl bei der 2. Deutschen Hochschulmeisterschaft (DHM) Ju-Jutsu am 8. November 2014 in Jena feiern. Der Student der Betriebswirtschaft am Campus Wetzlar trat in der Kategorie Ne Waza Newcomer bis 85 Kg an. Pohl, der erst seit eineinhalb Jahren Ju-Jutsu und seit einem Jahr Brazilian Jiu Jitsu traniert, musste sich erst im Halbfinale dem späteren Sieger aus Heidelberg geschlagen geben und war mit seinem 3. Platz hochzufrieden.

Weiterlesen: DHM Ju-Jutsu: Ralf Pohl wird Dritter


Am Dienstag den 27.10.14 fand der Tag der gesunden Hochschule am Campus Wetzlar der THM statt. Dies war eine Gemeinschaftsarbeit des Hochschulsports in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse. Diese Informationsveranstaltung hatte zum Zweck, den Studierenden und Angestellten des Campus die Bedeutung einer gesunden Lebensweise zu verdeutlichen. Insbesondere im akademischen Sektor sollte dadurch der Grundsatz unterstrichen werden "in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist".

Weiterlesen: Tag der gesunden Hochschule im WS 2014/2015


Informationen zur Anmeldung und Teilnahme beim TH-Mittelhessen Cup 2015 und beim THM-Präsidenten-Cup.

Weiterlesen: Golf: TH Mittelhessen Cup 2015


Der Hochschulsport und StudiumPlus ehrten die dreifache Taekwondo-Hochschulmeisterin in Wetzlar.
Carolin Stahl feiert seit Jahren Erfolge im Hochschulsport. Dreifache deutsche Hochschulmeisterin im Taekwondo, Vize-Europameisterin und WM-Achtelfinalistin  – für diese herausragenden Erfolge im Hochschulsport ehrte StudiumPlus, die Dualen Hochschulstudien der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), seine Studentin Carolin Stahl. Die 22-Jährige studiert im vierten Semester Ingenieurwesen in der Fachrichtung Maschinenbau bei StudiumPlus in Wetzlar und absolviert den praktischen Teil ihres Studiums bei der Buderus Edelstahl GmbH in Wetzlar.

Weiterlesen: Ehrung von Ausnahmeathletin Carolin Stahl


Foto: natural high

Kitesurfen - ein Angebot des Hochschulsports der Hochschule Fulda

Weiterlesen: Exkursion Kitesurfen in Holland


Vom 6. bis 8. Juni 2014  fanden in Marburg die Hochschulmeisterschaften Mannschaft im Fechten statt. Insgesamt gingen 78 Teams von 22 Hochschulen auf die Planche. Um 14 Uhr begann der Säbelwettbewerb der Herren. Die Fechter Jonathan Evenius, Marlon Hirzmann (beide JLU), Kevin Schäfer und Christoph Schrod (beide THM) bildeten für die JLU und THM eine Wettkampfgemeinschaft (WG Gießen).

Weiterlesen: DHM Fechten: Erfolgreiche THM-Teilnahme


Sehr gute Platzierungen erreichten die Läuferinnen der Technischen Hochschule Mittelhessen beim diesjährigen 11. Frauenlauf in Gießen. Bei optimalen äußeren Bedingungen traten 54 THMlerinnen auf den Strecken über 5,5 oder 10 Kilometern in den Kategorien Laufen, Walken oder Nordic Walken an. Die TH Mittelhessen erhielt erneut den Sonderpreis für die größte Gruppe - zur besonderen Freude des Referats Hochschulsport und des Gleichstellungsteams.

Der Start im nächsten Jahr ist bereits fest eingeplant.


Jutta Heselhaus, Haris Dzigal und Andre Stang sind erfolgreich bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft Karate.

Weiterlesen: THM Karateka erfolgreich bei DHM


Die Uni Bayreuth richtete dieses Jahr vom 16. - 18. Mai 2014 die Deutsche Hochschulmeisterschaft (DHM) Schwimmen aus. Mehr als 500 Athletinnen und Athleten aus ganz Deutschland kamen in die Wagnerstadt, darunter auch THM Student Tobias Luh sowie acht Schwimmerinnen und Schwimmer der JLU Gießen, die für die Staffelwettbewerbe eine Wettkampfgemeinschaft (WG Gießen) bildeten.

Weiterlesen: Tobias Luh bei der DHM Schwimmen