Aktuelles

DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst - German Academic Exchange ServiceInnerhalb der Initiative „Go East“ fördert der DAAD im Rahmen des
Praktikantenprogramms "Russland in der Praxis" 6-monatige
Praktikumsaufenthalte bei deutschen Unternehmen in der Russischen Föderation.


Auch für Alumni, die vor nicht länger als 5 Jahren ihren Abschluss gemacht haben.

Übersicht der angebotenen Praktikumsstellen für das Sommersemester 2022
sowie die aktuelle Programmausschreibung.


Die Abteilung Forschung, Transfer und wissenschaftlicher Nachwuchs (FTN) der THM möchte die internationale Forschung an der THM stärker vorantreiben. Hierfür möchten wir Sie gerne mit einbeziehen. Dies soll in zwei Schritten geschehen:

  1. Wenn Sie international in der Forschung tätig sind und Interesse an potenziellen Kooperationen mit THM-Forschenden haben, würden wir Sie gerne in eine THM-interne Datenbank aufnehmen, um THM-Forschenden bei Bedarf Kooperations¬vorschläge machen zu können. Wenn Sie daran interessiert sind, lassen Sie bitte Frau Alina Scholz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) folgende Daten zukommen:

    • Ihr Name
    • Ihre E-Mail-Adresse
    • Ihre Tätigkeit
    • Ihr Forschungsbereich
  2. Bei entsprechender Anzahl an Meldungen aus (1) wollen wir ein virtuelles Treffen von THM-Forschenden und THM-Alumni veranstalten, um sich themenbasiert oder auch themenoffen auszutauschen und möglicherweise Kooperationen aufzubauen.

Ein Studium hinterlässt zahllose Bilder im Kopf, innerhalb von 50 Jahren aber auch eine Menge Bilder auf Film, Speicherkarte oder dem Handy. Die Technische Hochschule Mittelhessen (THM), die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen begeht und das im Jahr 2022 öffentlich feiern möchte, sucht diese Bilder. Bilder aus der Geschichte der Hochschule an ihren Standorten und Außenstellen, aber auch Bilder von heute. Alle Einsendungen nehmen an einer Verlosung teil, deren Gewinner im Sommer 2022 bekanntgegeben werden.

campus

Wer im Laufe der vergangenen Jahrzehnte an der THM studiert oder für sie gearbeitet hat, verwahrt möglicherweise Bilder dieser Zeit auf Festplatte oder gar noch als Abzug oder Negativ. Im Archiv der THM schlummern einige Aufnahmen aus dieser Zeit, meist offizieller Natur. Doch die THM möchte bei Veranstaltungen zum Jubiläum zeigen, wie das Lernen, Lehren und Leben in Gießen, Friedberg und Wetzlar mit seinen Außenstellen aussah und aussieht. Studentisches Leben, ein Blick in Labore und Hörsäle, Schnappschüsse von Abschlussfeiern und Zeugnisübergaben mit Bezug zur Hochschule werden gesucht.

Zudem sind unter dem Stichwort „Meine THM“ Fotos mit Bezug zur Hochschule aus dem Hier und Jetzt gewünscht – verteilt über das ganze Jahr. Entspannte Stimmung auf der sommerlichen Gießener Wiesenstraße, die verschneiten Gebäude der Wetzlarer Spilburg im Winter, die ersten Frühblüher auf dem Friedberger Campus – oder was auch immer dem fotografierenden Auge auffällt und ablichtenswert erscheint. Die Bilder sollen dem Archiv der THM hinzugefügt und bei Gelegenheit zur offiziellen Darstellung genutzt werden.

Die besten Fotos beider Kategorien sollen bei einem in Planung befindlichen, öffentlichen Sommerfest im Jahr 2022 prämiert werden. Alle Informationen zur Teilnahme per Post, Mail oder Online-Formular sowie vieles mehr rund um das Jubiläum ist auf go.thm.de/50jahre zu finden.


FriedbergGebAMai01Sie waren schon länger nicht oder vielleicht sogar noch nie am Campus Friedberg? Dann schauen Sie sich doch mal unseren ersten Alumni-Film an.

Wir haben einen kleinen Film gedreht
an unterschiedlichen Orten mit interessanten Persönlichkeiten: 

 Zum Film: https://youtu.be/fRTtDithrK0

 Vielen Dank den Herren für Ihr Mitwirken aber auch Herrn Benedikt Konrad, der diesen Film professionell erstellt hat.

Wenn Sie Lust bekommen sich alles mal wieder vor Ort anzuschauen oder mit Kommilitonen ein Treffen zu organisieren, dann melden Sie sich. Wir freuen uns auf SIE.


Liebe Absoventinnen und Absolventen,
Liebe Doktorandinnen und Doktoranden,
Liebe PostDocs,

am 01.07. ist an der THM das Projekt 'ProTHM' angelaufen, bei dem es unter anderem darum geht, über die Laufbahn als HAW-Professor*in zu informieren und Interessierten den Zugang zu diesem Berufsweg mit verschiedenen Maßnahmen zu erleichtern.

Ich möchte ich Ihnen das Projekt sowie die Optionen und Fördermöglichkeiten, die es bietet bzw. entwickeln soll, vorstellen, und lade Sie deshalb zu einer digitalen Info-Veranstaltung ein:

Am Freitag, den 03. September 2021 von 10-12 Uhr.

Die Veranstaltung wird als Zoom-Konferenz stattfinden und dient der Information, an die Teilnahme sind keine Verpflichtungen gebunden.
Bitte senden Sie mir eine kurze Antwort-Email, wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, und Sie bekommen die Zugangsdaten für das Zoom-Meeting direkt zugesandt.

Ich freue mich, wenn Sie zahlreich teilnehmen!
Herzliche Grüße,
Stefanie Klos

Technische Hochschule Mittelhessen - University of Applied Sciences
Projekt "ProTHM"
Dr. Stefanie Klos, Projektleitung

Ostanlage 39, Gebäude B11, Raum 1.02, 35390 Gießen
Tel.: +49 641 309-1013
https://www.thm.de/site/hochschule/profil/prothm.html