1. Nachweis, dass Sie weiterhin BAföG beziehen dürfen   (i. d. R.  im 4. Sem. zu beantragen)

In der Regel müssen alle Fächer des 1. und 2. Semesters vollständig bestanden sein bzw. am Ende des vierten Semesters müssen mindestens 80% aller Leistungen aus den ersten drei Semestern bestanden sein, um eine positive Bescheinigung des Fachbereichs zu erhalten.

ABLAUF:
Den ausgefüllten Vordruck des BAföG-Amtes und Ihre aktuelle Leistungsübersicht scannen Sie bitte ein und senden die Unterlagen an:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Herr Prof. Vogelsberg wird Ihre Unterlagen prüfen und den Bescheid an Sie zurücksenden. Damit wenden Sie sich wieder an das BAföG-Amt.

 

2. Semesteranrechnungsbescheinigung

Diese Bescheinigung müssen Sie dem BAföG-Amt vorlegen, wenn Sie den Studiengang oder/und  die Hochschule gewechselt haben. Sie schreiben uns eine Email an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. mit den folgenden Informationen:
a.) Matrikelnummer + Name
b.) von welcher Hochschule + welchem Studiengang haben Sie zu uns gewechselt
c.) wurden Ihnen Leistungen anerkannt oder möchten Sie sich noch Leistungen vom vorherigen Studium anerkennen lassen. (ggf. Leistungsübersicht des vorigen Studiums als PDF der Mail anhängen)