Skripte und Lernunterlagen

Grundlage der Mastervorlesung Verbundbau ist das Lehrbuch (Minnert/ Wagenknecht) Verbundbau-Praxis: Berechnungen und Konstruktionen nach Eurocode 4
Bauwerk-Verlag
ISBN 3410223460

Brückenbau

Wahlpflichtmodul mit 4 SWS

  • Brückensysteme, Über- und Unterbauten, Lastansätze, Schnittgrößen und Ausführungszeichnungen
  • Traggerüste, Konstruktionsarten, Lastansätze, Schnittgrößen, Bemessung und Konstruktionsdetails
  • Besonderheiten bei Brückenbauwerke bei verschiedenen Bauarten im Hinblick auf die Bemessung und Konstruktion

Stahlbau und Stabilitätstheorie


Wahlpflichtmodul mit 4 SWS

  • Plattenbeulen unversteifter und versteifter Platten
  • Nachweis der Steifen
  • Theorie der Wölbkrafttorsion
  • Biegetorsionstheorie II Ordnung und Biegedrillknicken
  • Ermüdung
  • Nachweis von Kranbahnträgern
  • Konstruktive Details von Kranbahntägern
  • Vertikale Einwirkungen einschließlich Schwingungen
  • Einwirkungen wie Schräglauf und Pufferstoß
  • Einwirkungskombinationen

Verbundbau


Wahlpflichtmodul mit 4 SWS

  • Verbundträger E-E und E-P
  • Verbundstützen E-E und E-P
  • Verbunddecken
  • Heißbemessung
  • Ausführung und Montage