Bauinformatik I

Die Vorlesung Bauinformatik I hat folgende Lernziele:

  • Einführung in die EDV für Architekten und Bauingenieure
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Internet
  • Grundkenntnisse in der Tabellenkalkulation
  • Grundkenntnisse im Datenaustausch
  • Grundkenntnisse in Planung und Konstruktion mit CAD
  • Grundkenntnisse der Programmierung

Unterlagen:

Die Termine, Folien, Skripte und Übungen zur Vorlesung Bauinformatik I finden Sie unter Moodle.

Ergebnisse:

Die Ergebnisse der Klausuren und Übungen finden Sie als Aushang im Foyer des Gebäudes E10.

Geografische Informationssysteme

In der Vorlesung Geographische Informationssysteme werden folgende Themen anhand praktischer Übungen behandelt:

  • Übernahme von Geo-Basisdaten
  • Manuelles Erzeugen von Grafikdaten und Sachdaten
  • Definition von Schnittstellen und Übernahme von Daten
  • Erzeugen von Themenplänen, Verschneidung von Fachdaten mit Geo-Basisdaten
  • Analysen, Selektionen, Verknüpfungen

Unterlagen:

Termine, Folien, Skripte und Übungen werden in der Vorlesung bekannt gegeben oder verteilt.

Ergebnisse:

Die Ergebnisse der Klausuren finden Sie als Aushang im Foyer des Gebäudes E10.

Bauinformatik II

Das zu erlernende Stoffgebiet der Bauinformatik II-Vorlesung umfasst folgende Themen:

  • Vertiefungskenntnisse in die EDV für Architekten und Bauingenieure
  • Vertiefungskenntnisse im Datenaustausch im Bauwesen
  • Vertiefungskenntnisse in Planung und Konstruktion mit CAD
  • Vertiefungskenntnisse der Programmierung

 Folien:

Übungen:

Informationen zur Übung bekommen Sie in der Vorlesung.

Ergebnisse:

Die Ergebnisse der Klausuren finden Sie als Aushang im Foyer des Gebäudes E10.