Bauphysikalische Konzepte Master

 

Vorlesungsunterlagen

Die Unterlagen zu den jeweiligen Vorlesungen und die Aufgabenstellung für die Prüfungsleistung finden sich im entsprechenden Moodle-Kurs. Das Passwort dazu wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Prüfungsleistung

Als Prüfungsleistung sind die Ergebnisse der Übungen auszuwerten. Weitere Angaben dazu sind der jeweiligen Aufgabenstellung zu entnehmen. Die Teilnahme an den Übungen ist die Voraussetzung für die Prüfungsleistung. Ohne Anmeldung werden die Ausarbeitungen nicht akzeptiert.

Vorlesungsinhalte

  • aktuelle Entwicklungen beim Schallschutz
  • Schalltechnische Messungen in Gebäuden (Luftschalldämmung, Trittschalldämmung, Raumakustik)
  • Berechung von Wärmebrücken
  • Thermografie (Theorie und Übungen an ausgewählten Objekten)
  • Differenzdruckverfahren ("Blower Door") (Theorie und Übungen an ausgewählten Objekten)
  • WUFI
  • Innendämmung
  • Lüftung

Die Vorlesungen und Übungen werden durch Gastvorträge von Experten aus der Praxis ergänzt.