01 I 2019 Ausstellung der Bachelorthesen Wintersemester 2018 / 2019

Städtebauliche Neuordnung Kloster Kreuzberg in der Rhön

Thema der Bachelorthesis in diesem Semester war die städtebauliche Restrukturierung der historischen Klosteranlage auf dem Kreuzberg in der Rhön. Ziel der Aufgabenstellung war eine Neustrukturierung der Klosteranlage durch Abbruch von nicht mehr benötigten Gebäudefunktionen, sowie ein daraus resultierendes städtebauliches Konzept zu entwickeln. Als Vertiefung haben die Studierenden einen Baukörper aus dem zuvor entwickelten Masterplan bearbeitet. Bei diesem handelt es sich je nach Konzept um eine Brauerei, oder ein Gästehaus / Hotel für Wallfahrer.

Das Kolloquium findet am Mittwoch und Donnerstag, 16. + 17.01.2019, statt. Die Arbeiten können am Donnerstag ab 13.30 Uhr in der Aula des Hugo von Ritgen Hauses in der Südanlage  besichtigt werden.

BT WS1819 Ankündigung

12 I 2018 Gastvorlesung Trockenbau

Am 19. Dezember findet eine Gastvorlesung von Herrn Dipl.-Ing. Architekt Mathias Dlugay zum Thema Trockenbau / Brandschutz, Holzbau, bodensysteme im Rahmen der Veranstaltung Baukonstruktion 2 statt.

Bauko2 WS1819 Gastvorlesung 181219

11 I 2018 Gastvorlesung Trockenbau

Am 28. November findet eine Gastvorlesung von Herrn Dipl.-Ing. Architekt Mathias Dlugay zum Thema Trockenbau / Deckensysteme im Rahmen der Veranstaltung Baukonstruktion 2 statt.

Bauko2 WS1819 Gastvorlesung 181128 

10 I 2018 Workshop Bachelorthesis WS18/19 Kloster Kreuzberg

Als Vorbereitung auf die diesjährige Bachelorthesis hat der Lehrstuhl mit den Studierenden eine Exkursion zum Kloster Kreuzberg in der Rhön unternommen. Thema ist die städtebauliche Neuordnung der historischen Klosteranlage, sowie der Neubau einer Brauerei / Sudhaus mit optionaler Erweiterung durch ein Hotel für Wallfahrer.

An mehreren Tagen wurde intensivst vor Ort gearbeitet. In Führungen und Nutzergesprächen wurden die Kernthemen der Aufgabenstellung erarbeitet. Im Rahmen des Workshops entwickelten die Studierenden städtebauliche Ansätze, welche im Rahmen des Moduls Entwerfen 5 / 6 neue PO weiter ausgearbeitet werden sollen. Die Bachelorthesis konzentriert sich dann auf den Neubau der Brauerei / Sudhaus oder das Hotel für Wallfahrer.

BT WS1819 Workshop

04 I 2018 Exkursion Richter und Frenzel Gießen

Am 25. April 2018 hat der Kurs Technischer Ausbau 1 eine Exkursion zur Firma Richter und Frenzel in Gießen unternommen. Den Studierenden wurde in einer Führung durch das Badcenter einen Einblick die Badplanung ermöglicht. Wir danken Frau Jennifer Grieb von der Firma R+F für Ihre Unterstützung, sowie die kompetente Repräsentation des Unternehmens.

TA1 SS18 Exkursion

04 I 2018 Verlängerung der Ausstellung der Masterthesen

Ausgewählte Arbeiten der Masterthesis aus dem Wintersemester werden ab sofort im Flur des Gebäudes E15 in der Südanlage ausgestellt und können noch bis zum 27.04.2018 besichtigt werden.

MT WS1718 Ausstellung

03 I 2018 Ausstellung der Masterthesen Wintersemester 2017 / 2018

Restrukturierung Neuen Bäue - Städtebauliche Neuordnung

Thema der Masterthesis in diesem Semester war die hochbauliche Restrukturierung des Areals der Neuen Bäue in der Gießener Kernstadt. In städtebaulichen Studien soll eine Neuordnung der Blockrandbebauung in Anlehnung an die historischen Strukturen erfolgen. Nach der Erstellung eines Masterplans zur Nachverdichtung sowie der Befreiung von "Altlasten", entwarfen die Absolventen einen Hotelneubau, der sich in Mitten des neuentstandenen Quartiers platziert.

Das Kolloquium findet am Mittwoch, 28.03.2018, statt. Die Arbeiten können an diesem Tag ab 16.30 Uhr in der Aula des Hugo von Ritgen Hauses in der Südanlage  besichtigt werden.

MT WS1718 Ankündigung