AEC Hackathon 2017Im Rahmen von AEC HACKATHON (31.03. bis 02.04.2017) an der Technischen Universität München, präsentierte ein gemischtes Team, bestehend aus Mitarbeitern des Fachbereichs Bauwesen und dem 5D-Institut der THM, ihr Projekt vor 150 internationalen Gästen. Sie erhielten die Auszeichnung für die beste Realisierung mit dem Werkzeug Autodesk Dynamo.

 

Arbeitstitel des Projektes: Optimization of multirotor UAV flight routes for photogrammetric building and infrastructure surveying

Ziel ist es, die bisherigen 2,5D Planungsworkflows für die Flugroutenplanung in die dritte Dimension zu übertragen und gleichzeitig die Routen auf Qualität, geringen Energieverbrauch und kurze Flugzeit zu Optimieren.  In Hinblick der Qualität wurden die besten Kamerapositionen im Raum für die photogrammetrische Aufnahme vom Bauwerken im Rahmen des Building Information Modeling (BIM) - Prozesses bestimmt.

 

AEC Hackathon minervaWieso 2,5D?

Zweieinhalbdimensional bedeutet, die dritte Dimension ist nicht vollwertig, sondern lediglich als Attribut des 2D modellierten Objektes definiert. Der Begriff wird insbesondere bei Geoinformationssystemen und der Konzeption von Datenbanken verwendet.

 

What is a Hackathon?

Hackathons have long been staple events in the Technology Industry since the late 1990s. A Hackathon is an intense event that brings together computer programmers like software developers, graphic designers and user interface specialists along with industry process experts and professionals to identify issues and create software solutions, usually within a weekend.

Weitere Informationen unter: http://aechackathon-germany.de/