2024 02 Yves Joel Gottmann Dill KhanIm Rahmen der Unternehmensinitiative „BIM@school“ fand vom 30.01. bis 01.02.2024 in Wiesbaden die WorldSkills „Deutsche Meisterschaft Digital Construction 2024“ statt. Nachdem sich Yves Joel Gottmann im Sommer 2023 bei der Landesmeisterschaft in Gießen durchsetzen konnte, trat er nun auf Bundesebene gegen sechs weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. Mit Erfolg!

Die Aufgabenstellung

Die Aufgaben zur Teilmodellierung beschäftigten sich mit dem Einrichten einer gemeinsamen Datenumgebung (CDE) zur Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen den fiktiven Bau-Projektteilnehmern. Für die Modellierung wurden den Teilnehmenden Zeichnungen und Pläne eines Mustergebäudes mit mindestens zwei Geschossen vorgelegt. Zudem musste die Dokumentation auf der CDE und die Aufgabenverteilung zur Problembehebung an die fiktiven zuständigen Fachplaner vorgenommen werden. Zum Schluss werteten die Fachkräfte Modelldaten aus, visualisierten diese und führten ein modellbasiertes Mängelmanagement durch.

Wie geht es weiter?

Für die Besten geht die Reise weiter. Sie bilden das Nationalteam der Disziplin Digital Construction und trainieren künftig für die Teilnahme an der WM der Berufe. Nach weiteren Auswahltrainings entscheidet sich, wer Deutschland bei den WorldSkills vom 10. bis 15. September in Lyon vertreten wird.

Dill Khan (WorldSkills-Bundestrainer der Disziplin Digital Construction und Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Digital Construction e.V.) kommentierte: „Die Teilnehmer*innen haben wirklich alles gegeben und sehr konzentriert gearbeitet. Jeder von ihnen kann stolz auf sich sein! Ich freue mich schon jetzt, die Gewinner auf die WorldSkills in Lyon vorzubereiten."

Ausrichter des Wettbewerbs waren der Bundesverband Digital Construction e.V. und die Mensch und Maschine Software SE. Die Durchführung der Deutschen Meisterschaft in der Disziplin Digital Construction wurde gefördert vom Bundesministerium Bildung und Forschung.

Grußwort von Minister Dr. Volker Wissing: [Link]
Weitere Informationen unter: https://worldskillsgermany.com/goldmedaille-im-digitalen-bauen/