Girls'Day

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 22. April 2021
Termin-Ende 22. April 2021
Ort
Campus Gießen
Wiesenstraße 14, 35390 Gießen
Campus Gießen

Jedes Jahr erhalten bis zu 170 Schülerinnen zwischen den Klassen 5 und 10 am Girls’ Day an den beiden THM-Standorten Gießen und in Friedberg Einblicke in die sogenannten MINT-Studienbereiche (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). In betreuten Kleingruppen können die Schülerinnen ausprobieren, wie interessant und spannend die praxisbezogene Arbeit in Laboren und Werkstätten an der THM sein kann. Zudem erlauben es persönliche Gespräche mit den Betreuerinnen und Betreuern (Lehrende und Studierende) individuelle Fragen zu stellen. Die Schülerinnen erweitern so ihren Erfahrungshorizont und werden in ihrer beruflichen und studienbezogenen Orientierung unterstützt.

Drei Aktionen kannst du per Zoom beim digitalen Girls'Day 2021 erleben. [gesamtes Programm]

Entwurf einer eigenen Brücke und Experimente zum Tragverhalten (Fachbereich Bauwesen)
Bei dieser Aktion werden dir unterschiedliche Möglichkeiten zum Bau einer Brücke anhand von Beispielen erläutert. Danach entwirfst du eine eigene Brücke mit Hilfe eines Modellbaukastens, der dir im Vorfeld zugesendet wird. Gemeinsam macht ihr anschließend noch Untersuchungen zum Trageverhalten der entworfenen Brücken.

Anmeldung und alle Informationen unter: http://go.thm.de/girlsday