Veranstaltungen

Veranstaltungshinweis

Sehr geehrte Studierende,

am 8. Juni 2022 haben Sie die Möglichkeit kostenlos am Seminar "Straßenbetrieb und Verkehr" der VSVI Hessen e.V. teilzunehmen. Die Veranstaltung wird mit 3 Fachvorträgen für das BPPH/BPMO anerkannt. Bitte heben Sie einen Nachweis der Teilnahme auf und legen dies bei Einreichung Ihrer Unterlagen am Fachbereich vor.

Den Tagesablauf sowie weitere Informationen können Sie hier entnehmen: [PDF]


Mies van der Rohe Award 2022

Als renommiertester europäischer Architekturpreis würdigt der Mies Award herausragende Baukunst der Europäischen Union. Das Museum der Baukultur
NRW zeigt die dazugehörige Ausstellung vom 11. Juni bis 13. Juli 2022 in Köln.

Im Begleitprogramm:

Dienstag, 28. Juni, 19 Uhr: Buchpräsentation „Mies im Westen"

Eine Diskussion mit:

  • Daniel Lohmann, TH Köln
  • Norbert Hanenberg, THM Gießen
  • Ursula Kleefisch-Jobst, Baukultur NRW
  • Dorothee Heinzelmann, LVR - Amt für Denkmalpflege im Rheinland
  • Björn Schötten, Geymüller Verlag

Weitere Informationen zum Mies van der Rohe Award 2022 sowie der Buchpräsentation "Mies im Westen": https://baukultur.nrw/museum/ausstellungen/mies-van-der-rohe-award-2022/


2022 04 Ringvorlesung g

Wie passt sich ein Gebäude in das Stadtbild ein? Wie entsteht nicht nur in, sondern auch zwischen Gebäuden Aufenthaltsqualität? Wie verbraucht ein Gebäude möglichst wenig Energie – und produziert davon möglichst viel selbst? Fragen, die an der Technischen Hochschule (THM) bei Neubauprojekten und auch in der Sanierung neben der Zweckmäßigkeit eine entscheidende Rolle spielen. Und Fragen, die über die Hochschule hinaus in die Städte hineinwirken. Deshalb widmet sich ihnen die Ringvorlesung „Verantwortung Zukunft“ im Sommersemester mit dem Schwerpunkt „Nachhaltiger Campus“.

„Wir dürfen nicht nur ein Gebäude als Einzelnes sehen“, sagt Prof. Dirk Metzger, Vizepräsident für Strategische Bauplanung und Nachhaltigkeit. Er spricht von „ganzheitlichem Denken“, wenn es etwa um die Neugestaltung des C-Campus in Gießen zwischen Wiesenstraße und Eichgärtenallee geht. Dieser, wie auch der neue und noch unvollendete C-Campus in Friedberg an der Karlsbader Straße, sind nicht nur gute Beispiele für die Themen der Ringvorlesung, sondern zugleich auch Veranstaltungsorte. Zuschauer sind erstmals wieder zugelassen, zugleich wird das Format aber weiterhin live auf dem Youtube-Kanal der THM gestreamt und dort auch für ein späteres Nachsehen gespeichert.

Den Auftakt macht die wie gewohnt von Prof. Holger Rohn moderierte Veranstaltungsreihe am Mittwoch, 11. Mai, ab 19 Uhr unter dem Titel „Ressourceneffizientes und nachhaltiges Bauen“ aus der Lernfabrik Friedberg, Wilhelm-Leuschner-Straße. Mit Prof. Dr. Katja Specht, Vizepräsidentin für Studium und Lehre und stets Mit-Gastgeberin der Ringvorlesung, geht es um Nachhaltigkeit in der Lehre, dem Hochschulbetrieb, aber auch in der Forschung. „Der gesamte Themenkomplex steht heute mit vielen Studieninhalten in engem Zusammenhang“, sagt Rohn – in angewandter Forschung sei Nachhaltigkeit eines der Trendthemen dieser Zeit. Gäste sind Prof. Maik Neumann, Lehrstuhlinhaber für Nachhaltiges Bauen an der THM, sowie Klaus Dosch von der auf das Thema ressourceneffizientes Bauen spezialisierten Agentur FaktorX.

Weiterlesen: Über die reine Funktionalität hinausdenken


Einladung VHK virtuell BAU Frankfurt Mai 2021

Veranstaltungshinweis des Vereins für Hochschulkontakte e.V. (VHK)

 

Liebe Studierende,
das jährlich stattfindende "VHK-Forum BAU" findet in diesem Jahr am 18. Mai 2022 statt.

Hier haben Sie die Chance Kontakte zu Unternehmen aus der Baubranche aufzubauen für zukünftige Praktika, deine Werkstudententätigkeit und deinen Berufseinstieg. Die Teilnahme ist kostenfrei. Außerdem wird es einen Bustransfer zur Stadthalle Langen geben, der in der Wiesenstraße um 8:15 Uhr startet.

Weiterlesen: VHK-Karriere Forum findet am 18. Mai 2022 statt


Blumen 19

Liebe Absolventinnen und Absolventen,

anlässlich des erfolgreichen Abschlusses Ihres Studiums möchten die Dekane, die Professor/innen sowie die Mitarbeiter/innen des Fachbereichs Bauwesen Sie herzlich zur diesjährigen Absolventenfeier einladen.

Die Festlichkeit findet am 05. Mai 2022 in der Kongresshalle Gießen statt. In einem freudigen Rahmen werden an diesem Tag die gelungene Beendigung Ihres Studiums und der Beginn eines neuen Lebensabschnitts gefeiert.

Zur Übergabe Ihres Abschlusszeugnisses durch den Dekan und Ihren Prüfer/innen, dem Vortrag eines Gastredners aus der Baupraxis sowie musikalischer Untermalung, würden wir uns ebenfalls sehr freuen, Ihre Familie, Freunde und Verwandte begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen: Absolventenfeier am 05.05.2022