Die Wanderausstellung „HOLZ.BAU.ARCHITEKTUR – Entwerfen, Konstruieren und Bauen mit Holz“ macht auf die wachsende Bedeutung von Holz im Bauwesen aufmerksam undzeigt herausragende Holzbauarchitektur. Es werden die Preisträger des Deutschen Holzbaupreises 2017 und des Hochschulpreises Holzbau 2017 vorgestellt und einführende Informationen zu den ökologischen, architektonischen und konstruktiven Möglichkeiten des Holzbaus gegeben. Der Deutsche Holzbaupreis wird alle zwei Jahre vergeben und zeigt den aktuellen Stand der Technik, das Potential, die universelle Einsetzbarkeit und die Weiterentwicklung des Holzbaus.

Wann: 17. November bis 30. November 2017
Besichtigungszeiten: montags bis freitags 8.00 - 19.00 Uhr
Ort: Gebäude E10 der Technischen Hochschule Mittelhessen in der Südanlage 6 in 35390 Gießen

Ausstellungseröffnung

Donnerstag, 16. November, um 17.30 Uhr
im Raum E10.2.04 (Südanlage 6, 35390 Gießen)

Zur Teilnahme an der Ausstellungseröffnung ist eine Anmeldung erforderlich.

Vortrag „Holz - Präzision und Atmosphäre“

Weiterhin sind Sie im Rahmen der Ausstellung herzlich eingeladen zum Vortrag „Holz - Präzision und Atmosphäre“ von Andreas Krawczyk (NKBAK, Frankfurt, Preisträger des Holzbaupreises Hessen). Dieser Vortrag findet im Rahmen von Standpunkte am 28.11.2017 um 18.00 Uhr im Raum E10.2.04 (Südanlage 6, 35390 Gießen) statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!