Hier das Programm zur diesjährigen Veranstaltung.

Programm am 15. September 2020

9:00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung (9:00 Uhr)
Prof. Dr. Matthias Willems, Präsident, Technische Hochschule Mittelhessen
Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert, Dekan Fachbereich Bauwesen, Technische Hochschule Mittelhessen
  Fachvorträge
09:10 Uhr Cloudbasiertes Gebäudemanagement mit BIM
Fregattenkapitän Tobias Voß, Projektreferent für das Infrastrukturdatenmanagement der Bundeswehr, Bundesministerium der Verteidigung
Andreas Hüsken, Technischer Projektleiter für das Infrastrukturdatenmanagement der Bundeswehr, Bundesministerium der Verteidigung
9:30 Uhr Digitalisierung des Antrags- und Genehmigungsverfahren zwischen Eisenbahn-Bundesamt und Deutsche Bahn AG
Martin Hinz, Referent Investitionen Fahrweg-Nord und Gesamtkoordinator Implementierung BIM, Eisenbahn-Bundesamt
9:50 Uhr Aktueller Stand und Herausforderungen zur Implementierung der BIM-Methodik bei der Deutschen Bahn AG
Dr. Katja Hüske, Leiterin Management Großprojekte, DB Netz AG
10:10 Uhr Einblick in die BIM Implementierung in der Ausführungsphase und den Übergang in den Betrieb
Dr. Katja Maaser, Head of Standardization and Digitalization, DB Station&Service
10:30 Uhr - Kaffeepause -
11:00 Uhr Gemeinsam neue Wege gehen: Möglichkeiten der Kooperation zwischen AG und AN in BIM-Projekten
Philipp Kunkel, BIM Management für Großprojekte, DB Netz AG
Kai-Uwe Puschmann, Referent BIM-Methodik, DB Engineering & Consulting
11:30 Uhr BIM-Anwendung im Projekt Billhorner Deich
Martin Baitinger, Leiter GU Projekte Inland, DB Bahnbau Gruppe
11:50 Uhr Alpha und Omega bei Projekten der Schieneninfrastruktur digital gestalten – aktuelle Projektanwendungen aus den Bereichen Grundlagendaten und Bauüberwachung
Laura Eck, Projektingenieurin Umweltplanung, DB Engineering & Consulting
Aaron Klarmann, Bauüberwacher Bahn und Multikopterpilot,  DB Engineering & Consulting
12:10 Uhr - Mittagspause -
  Visionen und Innovationen
13:10 Uhr Künstliche Intelligenz und hybride Sensorfusion für Digital Twins – Leica Gesosystems Reality Capture
Jürgen Mayer, President Reality Capture Division, Leica Geosystems
13:30 Uhr New data driven business models in building and construction industries driven by health and safety through COVID-19
Michael Woitag, COO, RIB Software SE
13:50 Uhr The Digital Transformation of BIM
Theo Agelopoulos, Senior Director, Infrastructure Business Strategy & Marketing, Autodesk
Marius Jablonskis, Technology Manager, Norconsult
14:20 Uhr - Kaffeepause -
  Praxisberichte
15:00 Uhr Gestaltung nutzer- und softwareübergreifender Prozesse im Bauwesen durch die Verknüpfung standardisierter BIM-Elemente mit Bauleistungen, Baukosten und Regeln der Technik
Dr.-Ing. Gerald Faschingbauer, Geschäftsführer, Dr. Schiller und Partner
15:20 Uhr DINSPEC 91419 - Anwendungsbeispiel aus der Praxis localexpert24
Markus Becker, Geschäftsführer, localexpert24
15:40 Uhr Studiengang Bahningenieurwesen - Aktueller Stand und zukünftige Entwicklung
Prof. Dr.-Ing. Frank Lademann, Studiengangsleiter Bahningenieurwesen, Technische Hochschule Mittelhessen
15:50 Uhr Zusammenfassung des Tages
Prof. Dr.-Ing. Joaquín Díaz, Wissenschaftlicher Leiter, 5D Institut

 

Programm am 16. September 2020

9:00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung (9:00 Uhr)
Prof. Dr.-Ing. Joaquín Díaz, Wissenschaftlicher Leiter, 5D Institut
  Keynote
09:10 Uhr How to build Infrastructure Projects for the Future – Insights from leading Infrastructure Projects in Europe
Christophe Castaing, Director of Digital Engineering Plan, Egis (FR)
  Fachvorträge
09:30 Uhr BIM (in) Deutschland - wie die Bundesregierung den BIM Stufenplan umsetzt
MR Rudolf Boll, Leiter des Referates Digitalisierung des Bauwesens, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
09:50 Uhr BIM.Hamburg - Digitaler Transformationsprozess des Planen und Bauens in der Freien Hansestadt Hamburg
Felix Scholz, Programmmanager, BIM.Hamburg
10:10 Uhr Vom BIM-Content bis zum fertigen Bauwerk - Lärmschutzwände an Strecken der DB AG
Johannes Dillig
, stellv. Vorstandsvorsitzender, Deutscher Verband für Lärmschutz an Verkehrswegen e.V.
Matthias Kühn, BIM Referent, DB Engineering & Consulting
10:30 Uhr - Kaffeepause -
11:00 Uhr IFC4.3 Candidate Standard: Neuigkeiten und weitere Schritte im Kontext von IFC und Infrastruktur
Gunther Wölfle, Geschäftsführer, buildingSMART Deutschland e. V.
Štefan Jaud, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Technische Universität München
11:20 Uhr Nachhaltigkeit in der Infrastruktur: wie kann BIM bei der Einhaltung von nachhaltigen Vorgaben helfen?
Gordon Mauer, Sector Leader Technology Europe Central, Arcadis
11:40 Uhr Von den AIA zum BIM-konformen Bestandsmodell am Beispiel der Huntebrücke
Oliver Langwich, Geschäftsführer, Build Informed Deutschland / Contelos
Christoph Crause, Geschäftsführer, RMK
12:00 Uhr - Mittagspause -
13:00 Uhr BIM Initiativen, Standards und Innovation | Implementierung offener Standards am Beispiel eines Infrastrukturprojekts eines öffentlichen Bauherrn
DI Peter Kompolschek
, Architekt, BIM Manager, Vorsitzender CEN TC 442 WG 03 "Delivery Specification"
Ralf Mosler, Leader BIM Transformation, Worldwide AEC Digital Expert Group, Autodesk
13:20 Uhr Altlasten und Spezialtiefbau mit BIM in der BAUER AG und in Gremien
Holger Kaiser, BIM Manager BRE, BAUER Resources
13:40 Uhr Amtliche Geoinformationen – Mehrwert für die digitale Planung?
Dr. Katharina Lundenberg, Verkehrsgesellschaft Frankfurt (M), Infrastrukturdatenmanagement / BIM Cluster Hessen e.V.
14:00 Uhr - Kaffeepause -
  Workshops
14:30 Uhr Nutzen Sie das „i“ in BIM für Anwendungsfälle mit Mehrwert für Ihr Projekt: Sichtweitenanalyse für Signale, Auswerten und Filtern sowie thematisches Einfärben von Modellen, Mengen ermitteln und Kosten abschätzen.
Markus Pfitzner, Customer Success Manager AEC, Autodesk
15:00 Uhr iTWO 5D & DBD-BIM für den durchgängigen, standardisierten 5D-Prozess in der gesamten Projektbearbeitung
Rainer Diehl, Produktmanager Sales, RIB Deutschland
15:30 Uhr Künstliche Intelligenz und hybride Sensorfusion für Digital Twins – Leica Geosystems Mobile Mapping Workshop
Thomas Koch, Product Management Reality Capture & Mobile Mapping, Leica Geosystems
16:00 Uhr Zusammenfassung des Tages
Prof. Dr.-Ing. Joaquín Díaz, Wissenschaftlicher Leiter, 5D Institut