Liebe Studierende,

der Leichtbauverein ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die Prinzipien und die Philosophie des Leichtbaus zu verbreiten. Bereits zum 14. Mal lobt der in Stuttgart ansässige Verein unter Vorsitz von Prof. Stefan Schäfer und Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Dr.h.c. Werner Sobek den mit insgesamt 1.200 Euro dotierten Stuttgarter Leichtbaupreis aus.

Ziel

Der Leichtbaupreis ist ein Förderpreis für Studierende der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Design, Flugzeug- und Maschinenbau im Rahmen ihrer Entwurfs-, Diplom- bzw. Masterarbeit. Der Preis soll Arbeiten aus dem Bereich des Leichtbaus fördern um hiermit das Interesse und Engagement der Studierenden in diesem Bereich zu honorieren.

Preise

Art und genauer Umfang des Geld- oder Sachpreises im Wert von ca. 1200 € werden entsprechend festgelegt. Je nach Qualität der vorliegenden Arbeiten kann der Preis auch in eine 1., 2. und 3. Preiskategorie aufgeteilt werden.

Termine

Einsendeschluss: 31.10.2019

Weitere Informationen

Website: www.leichtbau-verein.de