Promovieren über die THM

In den Kompetenzzentren der THM sowie zahlreichen Arbeitsgruppen finden Nach­wuchs­wissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler hervorragende Forschungsmöglichkeiten für ihre Promotionen. Die ausgezeichnete und bewährte Verbindung der THM zur Industrie ermöglicht Promotionsarbeiten mit Betreuung durch eine Hochschullehrerin oder einen Hochschullehrer der THM in einem praxisnahen und anwendungsorientierten Umfeld.

Die THM strebt an, allen Doktorandinnen und Doktoranden eine strukturierte Doktorandenausbildung anzubieten, in der sie neben der Dissertation eine fundierte berufsorientierte Qualifizierung für ihre wissenschaftliche Laufbahn erhalten. 

Programme mit strukturierter Doktorandenausbildung für Doktorandinnen und Doktoranden der THM

Die Promotion kann als kooperative Promotion über eine Universität im In- oder Ausland oder über das Promotionszentrum für Ingenieurwissenschaften am Forschungscampus Mittelhessen der Justus-Liebig-Universität Gießen, der Philipps-Universität Marburg und der Technischen Hochschule Mittelhessen (PZI) erfolgen. In der Fachrichtung Life Science Engineering hat die THM das Recht zur Durchführung eigenständiger Promotionsverfahren zum Dr.-Ing. Diese Promotionen werden mit Federführung durch die THM im Rahmen des PZI durchgeführt.

Weitere Informationen direkt im Referat Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs: https://www.thm.de/wissnachwuchs

 

Promovieren am Fachbereich Bauwesen

In den Studiengängen Architektur und Bauingenieurwesen werden aktuell 12 Doktoranden/Doktorandinnen von uns betreut. (Stand November 2021)

Zu ihrer Unterstützung findet regelmäßig ein "Interdisziplinäres Promovierendenkolloquium der THM" sowie verschiedene Workshops (z.B. "Die Forschungsfrage - entwickeln, definieren, vorstellen") statt. Zusätzlich wird am Fachbereich etwa 2-3x im Jahr ein Promovierendenkolloquium angeboten.

 

Übersicht der bisher erfolgreich abgeschlossenen Promotionen

Dr.-Ing. Lisa Kaufmann

Dezember 2023, Promotionszentrum für Ingenieurwissenschaften am Forschungscampus Mittelhessen
federführend: Justus-Liebig-Universität Gießen

Fachrichtung: Architektur
Thema: "Nachverdichtung von Zeilenbausiedlungen der Nachkriegsmoderne"

Betreuer*in:

  • Prof. Dr.-Ing. Ulf Theilen, THM
  • Prof. Dr.-Ing. Christian Diller, Uni Gießen
  • Prof. Dr.-Ing. Maren Harnack, FRA-UAS

2023 12 Dr Lisa Kaufmann

Dr.-Ing. Manuel Koob

Dezember 2023, Rheinland-Pfälzische Technische Universität Kaiserslautern-Landau

Fachrichtung: Bauingenieurwesen
Thema: "Beitrag zur Verankerung von Stahlbauteilen mittels Betondübeln in wandartigen Bauteilen"

Betreuer:

  • Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert, THM
  • Prof. Dr.-lng. Wolfgang Kurz, RPTU Kaiserslautern-Landau
  • Prof. Dr. Markus Schäfer, Université du Luxembourg
 2023 11 Dr Manuel Koob

Dr.-Ing. Nadine Wills

Dezember 2022, Bauhaus-Universität Weimar

Fachrichtung: Bauingenieurwesen
Thema: "Modell bedarfsorientierter Leistungserbringung im FM und Grundlage von Sensortechnologien und BIM"

Betreuer:

  • Prof. Dr.-Ing. Joaquín Díaz, THM
  • Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Bargstädt, Bauhaus-Universität Weimar
2022 12 Dr Nadine Wills

Dr. techn. Tim Krieglstein

Dezember 2021, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Fachrichtung: Bauingenieurwesen
Thema: "Drehelastische Bettung von Sandwichelementen in Verbindung mit dünnwandigen Z-Kantprofilen unter abhebenden Lasten"

Betreuer:

  • Prof. Dr.-Ing. Bertram Kühn, THM
  • Prof. Dr. techn. Gerhard Lener, Universität Innsbruck

Berichterstattung auf thm.de: [Link]

2021 12 dr tim krieglstein

Dr.-Ing. Markus Blatt

Juni 2017, Technische Universität Darmstadt

Fachrichtung: Bauingenieurwesen

Betreuer: 

  • Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert, THM
  • Prof. Dr.-Ing. Carl-Alexander Graubner, TU Darmstadt

dr markus blatt

Dr.-Ing. Christian Baier

Februar 2016, Universidad de Cantabria, Santander (Spanien)

Fachrichtung: Bauingenieurwesen
Thema: "Development of a process model for the holistic use of BIM methodology for sustainable construction in the public sector"

Betreuer:

  • Prof. Dr.-Ing. Joaquín Díaz, THM
  • Prof. Dr. Daniel Castro Fresno, Universidad de Cantabria

Berichterstattung auf thm.de: [Link]

dr christian baier