Europas größte Fachmesse für Sehbehinderten- und Blindenhilfsmittel öffnet vom 15. bis 17. Mai 2024 seine Pforten. Die Messe findet in diesem Jahr erstmals hybrid statt und das BliZ ist mit einem Stand vor Ort und mit einer Onlineveranstaltung ebenfalls vertreten, um Sie und euch zu informieren und zu beraten. Das bedeutet Sie endweder über Zoom oder wieder vor Ort in Frankfurt, diesmal jedoch im Kap Europa, dem Kongresszentrum der Messe Frankfurt.

Weitere Informationen finden Sie an dieser Stelle oder unter: www.sightcity.net

Wir über uns - für Sie und euch auf der Messe

Das BliZ an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) unterstützt blinde und sehbehinderte Studierende individuell, umfassend und in allen Studiengängen der THM. Unsere Fächer sind modern und anwendungsorientiert, z.B. Informatik, Logistik, BWL, Eventmanagement, Architektur, Biotechnologie und Gesundheit. BliZ Absolventen haben beste Berufschancen in Industrie, Lehre und öffentlicher Verwaltung.

Vor Ort in Frankfurt

Persönlich auf der Messe in Frankfurt, am Stand L1.11. Wir freuen uns auf Sie.

Onlineveranstaltung: Erfolgreich Studieren mit Erblindung und Sehbehinderung an der THM:
Mittwoch, 15. Mai 2024, 15:00 Uhr

Zugangsdaten:

https://us06web.zoom.us/j/85809490455?pwd=IlmAYEZRDrMuhp55x37MbOjQS2h9DD.1

Meeting-ID: 858 0949 0455
Kenncode: 308482

Die SightCity bietet auf unserer Übersichtseite ebenfalls die Zugangsdaten und hilft bei Problemen mit Zoom:
https://sightcity.net/vortrag/beratung-fur-blinde-und-sehbehinderte-studierende

Agenda

  • Begrüßung durch die Leitung des BliZ
  • Barrierefreies Studieren an der THM mit Sehbehinderung und Erblindung
  • Auslandsaufenthalt mit der THM – Möglichkeiten für blinde und stark sehbehinderte Studierende
  • im Anschluss virtuelles Get-Together

Barrierefreies Studieren an der THM mit Sehbehinderung und Erblindung

Barrierefreies Studium an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM): Das BliZ begleitet blinde und sehbehinderte Studierende mit individueller Beratung und praktischer Unterstützung vom Studieneinstieg über das Studium und darüber hinaus.

In unserem BliZ-Flyer: Erfolgreich Studieren mit Sehbehinderung und Erblindung (barrierefreie PDF) finden Sie unser vielfältiges Angebot für Sie. Die barrierefreien Folien als PDF zum Vortrag am 15.05.2024 | Beratung für blinde und sehbehinderte Studierende

Referent: Andreas Deitmer (Stellvertrender Leiter des BliZ an der THM)

Auslandsaufenthalt mit der THM – Möglichkeiten für blinde und stark sehbehinderte Studierende

Referent: David Smida, Berater des BliZ, International Officer des BliZ der THM

Barrierefreie Folien zu beiden Vorträgen

Folgen Anfang der kommenden Woche.

Barrierefreiheit im Hochschulalltag

Inklusive Forschung und Beratung des BliZ

Im BliZ wird Inklusion nicht nur während des Studiums groß geschrieben. So sind sieben der elf Mitarbeiter*innen des Zentrums selbst von einer Schwerbehinderung betroffen.

In Forschungsprojekten mit Industrie, Selbsthilfeorganisationen und kooperierenden Hochschulen versuchen wir, den Alltag von blinden und sehbehinderten Menschen zu erleichtern und beraten seit Jahren aktiv Arbeitgeber bei der beruflichen Inklusion.

Erfahren Sie, wie auch Sie von unserem breiten Netzwerk aus unterschiedlichsten Partnern profitieren können und wie Inklusion auch Ihr Unternehmen voranbringen kann.

Angebote und Dienstleistungen des BliZ | Kurz und kompakt

Weitere Kooperationsmöglichkeiten mit dem BliZ

Kooperationsmöglichkeiten mit dem BliZ - Andreas Deitmer (barrierefreie PDF)

SightCity | 2021 und 2022

Die Messe fand 2021 und 2022 online statt und das BliZ war mit Onlineveranstaltungen für Studieninteressierte, Firmen und öffentliche Einrichtungen dabei. Vielen Dank für Ihr Interesse und den Austausch mit Ihnen.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie unter:
http://www.sightcity.net