Das Bild zeigt eine Gruppe von sieben Personen, die draußen vor einem modernen Gebäudekomplex stehen. Sie scheinen fröhlich zu sein und haben Spaß, da sie in die Luft springen. Jede Person hält ein Blatt Papier hoch, auf dem jeweils ein einzelner Buchstabe gedruckt ist. Die Buchstaben sind "W", "E", "L", "C", "O", "M", "E", die zusammengesetzt das Wort "WELCOME" ergeben. Der Hintergrund ist tagsüber mit bewölktem Himmel, was darauf hindeutet, dass es sich um eine Szene bei Tageslicht handelt.

Sie sind herzlich eingeladen zu einem exklusiven Informationstag für blinde und sehbehinderte Oberstufenschüler, Studieninteressenten und Studienwechsler.

WANN?

06.05.2024
09:00 – 14:00 Uhr


WO?

Technische Hochschule Mittelhessen
Zentrum für blinde und sehbehinderte Studierende (BliZ)
Wiesenstraße 14 | 35390 Gießen

Programm-Highlights:

  • Begrüßung und Vorstellung des BliZ:
    Erfahren Sie mehr über die Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten, die das BliZ für blinde und sehbehinderte Studierende bereithält.
  • Individuelle Beratung:
    Unsere Berater stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung, um auf Ihre spezifischen Bedürfnisse und Fragen einzugehen.
  • Erfahrungsaustausch mit aktuellen und ehemaligen Studierenden:
    Treffen Sie Studierende, Absolventen und erfolgreiche Doktoranden des BliZ mit Sehbeeinträchtigungen, die von ihren persönlichen Erfahrungen berichten und Ihnen einen Einblick in das studentische Leben am BliZ geben.
  • Workshops:
    • 3D Druck
    • Probevorlesung „Nachhaltigkeit“
    • Workshop „Logistik“
    • Robotik-Workshop
  • Netzwerken und Snacks:
    Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit anderen Studierinteressenten und BliZ-Studierenden auszutauschen und in entspannter Atmosphäre kleine Snacks und Getränke mit einem Mittagessen zu genießen.

Bitte lassen Sie uns bis 25.03.2024 wissen, ob Sie an unserer Veranstaltung teilnehmen möchten.

Kontakt:

Dipl.-BW (FH) Zeki Öztürk, Studienberater
Prof. Dr. Monika Maria Möhring, Geschäftsführende Direktorin

Sie erreichen uns per Telefon unter:
0641/309 2422
0641/309 2456

Oder auch gerne per Mail unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Sie!