Cover Datenschutz-Tipp 2Sie geben die PIN zu Ihrer EC-Karte gerne an Freunde, Bekannte und auch Unbekannte weiter? Und dazu verleihen Sie auch gleich noch die EC-Karte? Blöde Frage, werden Sie richtig sagen. Kein klardenkender Mensch gibt eine PIN und seine dazugehörige EC-Karte weiter!

Wie sieht es aber mit dem Passwort aus, das zum Schutz von Daten auf dem Rechner am Arbeitsplatz als Zugangsschutz eingerichtet wurde?  Vor Urlaubsantritt schnell mal das Passwort einer Kollegin oder einem Kollegen mitgeteilt, damit die eingehenden eMails bearbeitet werden können? Dem Vorgesetzten wird das Passwort auf sein freundliches Bitten hin selbstverständlich mitgeteilt? Und vorsichtshalber das Passwort auf der Rückseite der Schreibunterlage am Arbeitsplatz notiert? Die Antwort ist so klar wie bei PIN und EC-Karte:

Kein verantwortlich handelnder Mensch gibt sein Passwort weiter oder schreibt es irgendwo auf!

Wenn dies auch die wichtigste Regel beim Umgang mit Passwörtern ist, ist es nicht die einzige. Welche weiteren Regeln beim Umgang mit und der Gestaltung von Passwörtern zu  beachten sind, ist in dem Datenschutz-Merkblatt Nr. 2 "Hinweise zur Passwortgestaltung und -verwendung" erläutert:

Datenschutz-Tipp 2: Hinweise zur Passwortgestaltung und -verwendung als PDF

Das Faltblatt ist beim THM-Datenschutzbeauftragten auch in gedruckter Form zu erhalten:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (sichere Kommunikation möglich)

zurück zur Übersicht