Entwicklungstechnische Projektarbeit Eiersortiermaschine

Im Rahmen des Bachelorstudiums Elektro- und Informationstechnik, steht für Studierende im 6. Semester eine entwicklungstechnische Projektarbeit auf dem Programm.

Daniel Coers (Vertiefungsrichtung Elektronik) und Alexander Klein (Vertiefungsrichtung Automatisierungstechnik), betreut von Prof. Schröder, machten es sich zur Aufgabe, eine automatische Eiersortiermaschine zu entwickeln.

Als Vorgabe galt es, dass die Eier unterschiedlichen Gewichts manuell vom Bediener auf eine Waage gelegt werden. Der Eiersortierautomat sortiert dann die Eier je nach Gewicht in unterschiedliche Eierstiegen. Zusätzlich erhält jedes Ei einen Stempel. Die Eiersortiermaschine beinhaltet ein Display, dass die Anzahl der sortierten Eier je nach Gewichtsklasse anzeigt. Ebenso werden Warnsignale für Fehler oder eine volle Eierstiege gemeldet.

Die Sortiermaschine wurde erfolgreich nach den zu erbringenden Maßstäben konstruiert und programmiert und wird zukünftig ihren Einsatz in einem mobilen Hühnerstall in Mücke finden.

202002 PA Eiersortiermaschine
202002 PA Eiersortiermaschine1
202002 PA Eiersortiermaschine2
202002 PA Eiersortiermaschine3