News

Sehr geehrte Studierende,

da es in diesem Semester durch Präsenzverantstaltungen bzw. durch die hybride Lehre zu Freiräumen zwischen Veranstaltungen kommen kann, steht dem Fachbereich EI ein spezieller Lernraum zur Verfügung.

Der Lernraum für EI Studierende befindet sich im A10.5.04 und fasst 12 Sitzplätze. Die Nutzung des Raumes ist ohne Buchung möglich. Es herrscht Maskenpflicht.

Da die Platzanzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, die Lernräume wirklich nur für Studienbelange (z.B. für den Besuche einer digitalen Vorlesung) und nicht privat zu nutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Fachbereich


Liebe Studierende,

bitte beachten Sie, dass Frau Jurasczcyk-Hennig am kommenden Freitag den 8. Oktober nur telefonisch zu kontaktieren ist. Nächste Woche vom 11. bis 15. Oktober 2021 ist sie nicht erreichbar.

Frau Schepp ist wie festgelegt erreichbar (siehe Sekretariat).

Ihr Fachbereich


Liebe Studierende,

bitte beachten Sie die heutige E-Mail mit geänderten Zoom-Links für die Probevorlesungen im Rahmen des Berufungsverfahren zur Professur "Automatisierungstechnik/Smart Factory".

Vielen Dank
Ihr Fachbereich


Liebe Studierende,

die Vorlesung Transformationen (TRA) beginnt erst am 19. Oktober 2021.
Sie können sich jedoch bereits jetzt in den Moodle-Kurs "Transformationen (Prof. Klös)" einschreiben und finden dort weitere Informationen zur Planung.

Ihr Fachbereich


Liebe Studierende,

am 7. und 08. Oktober 2021 finden Probevorlesungen zum Berufungsverfahren "Automatisierungstechnik/ Smart Factory" statt. Die Einladungen zur Teilnahme wurden per eMail versandt.

Ihr Fachbereich


20210922 Gastvortrag

Liebe Studierende,

wir freuen uns sehr, Sie zu einem interessanten Gastvortrag an unserem Fachbereich einladen zu dürfen:

Termin: Donnerstag, den 14. Oktober 2021 um 17:30 Uhr
Gastredner: Dr.-Ing. Frederic Blank von der Firma KEBA Industrial Automation Germany GmbH
Thema:  „Antriebstechnik im Zeichen der Energiewende: Leistungselektronik für energieeffiziente Gleichstromnetze“

Weiterlesen: "Antriebstechnik im Zeichen der Energiewende" Gastvortrag am 14. Oktober


Liebe ELI-Studierende des 1. und 2. Semesters,

gerne möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie sich auch in diesem Semester für die Studiengangsvariante GettING Started entscheiden können.

Profitieren Sie u. a. von zusätzlicher fachlicher Unterstützung, individueller Beratung und einer erweiterten BAföG-Förderfähigkeit auf dem Weg zu Ihrem erfolgreichen Bachelor-Abschluss.

Für eine Anmeldung füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an Leonie Alteheld.

Frau Alteheld steht Ihnen zudem für alle Fragen zur Studiengangsvariante und einer individuellen Beratung zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Studieneinstieg

Ihr Fachbereich


Liebe Studierende,

ab heute entnehmen Sie unserem Bereich "Veranstaltungspläne" die aktuellen Stundenpläne für das kommende Wintersemester 2021/22. Wie immer sind die Pläne auch über den THM Organizer einsehbar. 
Der Fachbereich behält sich eventuelle Änderungen in den nächsten Wochen vor.

Ihr Fachbereich


Liebe Studierende,

Im Wintersemester 2021/2022 wird das Wahlpflichtmodul II2020 - Entwicklung Sicherer Systeme angeboten. Hier ein paar Infos dazu:

Weiterlesen: Wahlpflichtmodul II2020 im WS21/22


Liebe Studierende,

mit dem Fachbereichsratbeschluss vom 16.08.2021 wird das IoT Seminar als Wahlpflichtfach mit 5ECTS angeboten.

Weitere Informationen finden Sie in diesem PDF Overview IoT WS21/22 FBR sowie im zugehörigen Moodlekurs "Internet of Things".
Die Zugangsdaten können ab sofort per E-Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

Ihr Fachbereich


Wer in klaren Nächten den Himmel beobachtet, hat sie vielleicht schon gesehen, die Starlink-Satelliten, die wie Sternenketten über den Nachthimmel ziehen. Zukünftig sollen global Breitband-Internetzugänge durch diese Satellitennetzwerke zur Verfügung gestellt werden.

Doch die Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der digitalen Infrastruktur wächst stetig, was eine Marktanalyse der BREKO, dem Bundesverband Breitbandkommunikation e.V., aufzeigt. Daher stellt sich die Frage, inwieweit das Satelliteninternet eine Alternative für Glasfasernetze bis in die Gebäude und Wohnungen (FTTB und FTTH) in Deutschland ist?

Dazu wurde Prof. Dr.-Ing. Kristof Obermann vom Fachbereich Elektro- und Informationstechnik der Technischen Hochschule Mittelhessen von der BREKO beauftragt, die Leistungsfähigkeit von satellitengestützten Breitbandnetzen technisch zu untersuchen und diese mit der Leistungsfähigkeit von Glasfaseranschlüssen zu vergleichen.

Die Ergebnisse der Studie liefern wertvolle Antworten auf die Fragestellung und belegen, dass der Glasfaserausbau weiterhin höchste Priorität haben muss und das Satelliteninternet keine Alternative für Glasfasernetze darstellt. Dennoch kann das Satelliteninternet als Brückentechnologie besonders in sehr ländlichen Regionen mit geringer Besiedlungsdichte oder in Katastrophengebieten eine digitale Teilhabe ermöglichen.

Die Studie „Gutachten zur Leistungsfähigkeit von Starlink" ist auf der Website der BREKO veröffentlicht.


Liebe Studierende,

das Sekretariat ist ab dem 1. Oktober 2021 wieder zu einer offenen Sprechstunde persönlich für Sie erreichbar.

Sie finden die neuen Öffnungszeiten im Bereich Sekretariat auf unserer Fachbereichswebsite.
Bitte beachten Sie dabei besonders den Zuständigkeitsbereich.

Ihr Fachbereich


Liebe Studierende,

seit Montag, den 13. September 2021, hat die Hochschulbibliothek am Standort in Gießen von 08:00 - 18:00 Uhr wieder geöffnet. Die Einzelarbeitsplätze müssen im voraus gebucht werden. Alle notwendigen Informationen finden Sie hier.

Ihr Fachbereich


Liebe Studierende,

die Anmeldungen zu den SRW-Lehrveranstaltungen erfolgt in der Zeit vom 13. September bis 29. September 2021.
Bitte melden Sie sich für das gewünschte SRW-Modul im Moodle-Kurs „MUK Wahlpflichtmodule“ an.

Die Anmeldung zu den fachbereichsübergreifenden Sprachkursen, sowie Englisch für den Fachbereich EI ist ab dem 10. September 2021 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Hierzu können sie sich über die online-Dienste (e-Campus) anmelden.

Bitte stornieren Sie Ihre Anmeldung, falls Sie doch nicht teilnehmen können, um Interessierten auf der Warteliste ein Nachrücken zu ermöglichen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Fachbereich EI