In der AG Elektrische Energietechnik ist folgende Ausstattung verfügbar:

0,4 kV Niederspannungsnetz 35mm² mit der Möglichkeit zur Inselnetzbildung:

  • 76 Netzanschlusspunkte 3 PH/N/PE mit je 32 A Absicherung
  • Möglichkeit zur Bildung von Ring- und Strangtopologien
  • Messung und Aufzeichnung der Leistungsflüsse an 19 Anschlusspunkten mittels Universalmessgerät Janitza UMG 96
  • 3 Unterverteiler zur Nachbildung von Aggregationspunkten, wie z.B. Hausanschlüsse, oder zur Einschleifung von schaltbaren Impedanzen zur Leitungsnachbildung
  • IT-Netz im Inselnetzbetrieb

16 kVA programmierbare Strom- und Spannungsquelle der Firma TriPhase

  • Spannungsquelle zur Bildung von Inselnetzen
    • Gezielte Vorgabe der Spannungsqualität zum Test von Einzelgeräten und Steuerungsalgorithmen
    • Power Amplifier im Rahmen von Power-Hardware-in-the-Loop (PHIL) Simulationen
  • Stromquelle für den Netzparallelbetrieb
    • Freie Nachbildung des Einspeiseverhaltens von Erzeugungsanlagen (z.B. Photovoltaik)
    • Freie Nachbildung von elektrischen Lasten (z.B. Ladeverhalten Elektromobilität)
    • Freie Nachbildung des Lade- und Entladeverhaltens von Speichersystemen

7,5 kVA programmierbare Strom- und Spannungsquelle der Firma Cinergia

  • Spannungsquelle zur Bildung von Inselnetzen
    • Gezielte Vorgabe der Spannungsqualität zum Test von Einzelgeräten und Steuerungsalgorithmen
    • Power Amplifier im Rahmen von Power-Hardware-in-the-Loop (PHIL) Simulationen
  • Stromquelle für den Netzparallelbetrieb
    • Freie Nachbildung des Einspeiseverhaltens von Erzeugungsanlagen (z.B. Photovoltaik)
    • Freie Nachbildung von elektrischen Lasten (z.B. Ladeverhalten Elektromobilität)
    • Freie Nachbildung des Lade- und Entladeverhaltens von Speichersystemen

2x 8 kW programmierbare DC-Quelle der Firma Magna Power

  • Programmierbare Strom- und Spannungsquelle, max. 800V bei 10A
  • Nachbildung von I-U-Kennlinien von Solarzellen- und Module
  • High Slew Rate Output

2x 5 kVA Photovoltaik Wechselrichter der Firma SMA

15 kW ohmscher Prüflastwiderstand