Mars ChristmasMission2018Wir schreiben das Jahr 2018 - es ist kurz vor Weihnachten. Santa Claus befürchtet langfristig Einbußen im Weihnachtsgeschäft aufgrund des bevorstehenden Zenits in der weltweiten Bevölkerungsdichte: Ab 2055 geht es zahlenmäßig wieder bergab.

Gleichzeitig ist der Mars aufgrund eines unglücklichen Bakterien-Imports während der Mission Mariner 4 im Jahre 1964 mittlerweile mit außerirdischem Leben bevölkert. Dies führt zu Santa Claus‘ zündender Idee, sein Weihnachtsgeschäft in Richtung Mars zu expandieren.

Zunächst läuft alles nach Plan, jedoch - oh Schreck - leidet die Geschenkverpackung auf dem Weg zum Mars. Aufgrund des Einflusses von kosmischen Strahlen erreichen die Geschenke den Planeten und seine Bewohner völlig farblos. Was tun?

Ob Weihnachten noch gerettet werden kann, erfahrt ihr in unserem Christmas Paper!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in's neue Jahr wünscht die AG Raumfahrtelektronik!