Wer sich mit dem Gedanken trägt, in das vielseitige Hobby des Amateurfunks einzusteigen, braucht eine Zulassung der Bundesnetzagentur. Die Amateurfunkgruppe der THM will den Weg zur Lizenzprüfung ebnen. Sie fördert die Vorbereitung dazu mit Lehrkursen, Tutorvermittlung und Literaturhinweisen. Sie leitet auch das Anmeldeverfahren zur Prüfung bei der Bundesnetzagentur ein.

Darüber hinaus führen wir bei ausreichender Nachfrage gemeinsame Veranstaltungen durch wie Field Days oder Exkursionen.