Welche Vertiefungsrichtungen gibt es in den Studiengängen "Elektro- und Informationstechnik" und "Elektrische Energietechnik für regenerative Energien"? Wo arbeite ich später als Elektro-Ingenieur/-in? Welche Betriebe im Bereich Automatisierungstechnik gibt es in der Region? Kann man schon nach dem Bachelor in das Berufsleben einsteigen? 

IMG 4527
IMG 4529
IMG 4541
IMG 4560
IMG 4567
IMG 4571
IMG 4573
IMG 4588
z1
z2

Diese und viele weitere Fragen hatten Studieninteressierte am EI-Stand während des "Gießener Beratungsabend rund ums Studium"

Kurz vor Bewerbungsschluss hatten sie die Möglichkeit, sich am 6. Juli über alle Fachbereiche und Studiengänge der THM zu informieren. Prof. Frey und Prof. Schröder hatten zwei autonome Roboter, eine Cocktailmaschine und einen Segway dabei – alles von Studierenden des Fachbereichs selbst ausgedacht, gebaut und programmiert. Zwei davon waren vor Ort und gaben den Teilnehmern/-innen am Beratungsabend noch mehr Insider-Wissen, was studieren am Fachbereich EI bedeutet.