Projektwoche

  • "Elektronik-Praxis" in der Projektwoche


    Kurs während der Projektwoche SoSe 2018: Elektronik-Praxis - Weg vom Schreibtisch, rein ins Labor!

    In diesem Kurs wollen wir uns einen Tag lang mit den alltäglichen Werkzeugen der Elektronik beschäftigen, ohne den Druck eines Pflichtpraktikums im Nacken zu haben. Neben dem sicheren Umgang mit dem Multimeter und dem Oszilloskop werden wir uns auch mit der Fehlersuche in Schaltungen, dem Analysieren und Verstehen von Schaltplänen und Praxistipps im Allgemeinen beschäftigen.

    Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Studierende im Grundstudium, die das Grundlagenpraktikum gerade durchlaufen oder in Kürze vor sich haben, aber auch an solche, die sich trotz absolviertem Messtechnik-Praktikum noch unsicher fühlen bei dem Gedanken an das praktische Anwenden der gelernten Inhalte. 

    Weiterlesen: "Elektronik-Praxis" in der Projektwoche


  • Restplätze frei: 3-tägige Exkursion des Fachbereichs ME

    Liebe Studierende, 

    Kurzentschlossene können sich jetzt noch für ein paar wenige Restplätze bei der Exkursion "Energiewirtschaft" des Fachbereichs ME anmelden. 

    Während der Projektwoche vom 28. bis 30. Mai geht es u.a. zu Kraftwerken in Köln bzw. Nordrhein-Westfalen: 

    Weiterlesen: Restplätze frei: 3-tägige Exkursion des Fachbereichs ME


  • "STI" während Projektwoche

    Liebe Studierende,

    während der Projektwoche im Sommersemester 2018 wird "Steuerungstechnik der Industrieroboter" als Blockveranstaltung vom 28. Mai bis 1. Juni angeboten. 

    Weiterlesen: "STI" während Projektwoche


  • GettING Started-Exkursion (SoSe 2018)

    Liebe Studierende, 

    während der Projektwoche (28. Mai bis 1. Juni 2018) haben Sie die Möglichkeit, an einer fünftägigen Exkursion nach Belgien, Großbritannien und in die Niederlande teilzunehmen: 

    GettING Started-Studierende und ihre Tutoren/-innen haben einen Platz sicher. Die Restplatzvergabe erfolgt nach dem Prinzip "first come, first serve".

    Weiterlesen: GettING Started-Exkursion (SoSe 2018)


  • CAN-Academy während der Projektwoche (WS 17/18)

    Erneut fand während unserer Projektwoche die sogenannte CAN Academy statt. 12 interessierte Studierende erhielten hier die Möglichkeit, während eines zweitägigen Workshops praxisnah die Grundkonzepte des Controller Area Network (CAN) zu erlernen.

    Gemeinsam behandelte man Grundlagen wie Frameaufbau, Bitübertragung, Arbitrierung sowie den Umgang mit Bandbreite, Buslast und der funktionalen Sicherheit. 

    Weiterlesen: CAN-Academy während der Projektwoche (WS 17/18)


  • GettING Started-Exkursion zum DLR

    Am 11. Januar 2018 nahm eine Gruppe von GettING Started-Studierenden gemeinsam mit ihren Tutoren an einer Exkursion zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Göttingen teil. 

    Mit einem eindrucksvollen Überblicksvortrag zum DLR und speziell dem Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik wurden wir von Abteilungsleiter Prof. Klaus Hannemann empfangen. Neben Luft- und Raumfahrt ist das DLR zum Beispiel auch in den Forschungsbereichen Energie oder Transport vertreten. Der Fokus des Tages lag aber auf der Thematik chemischer und elektrischer Triebwerke für Raumfahrzeuge. 

    Weiterlesen: GettING Started-Exkursion zum DLR


  • Praktikum VLSI-Design in der Projektwoche (WS 17/18)

    Das Praktikum zur Lehrveranstaltung "Grundlagen des VLSI Designs" findet während der Projektwoche am 11. und 12. Januar statt.
    Studierende können sich bei Herrn Pechan für das Praktikum anmelden

    Weiterlesen: Praktikum VLSI-Design in der Projektwoche (WS 17/18)


  • IoT-Seminar in der Projektwoche (WS 17/18)

    Während der Projektwoche 2018 besteht die Möglichkeit, von Montag bis Freitag an dem mit 2 ECTS bewerteten Wahlpflichtmodul "Internet of Things-Seminar" teilzunehmen. Interessierte lernen beispielhafte Entwicklungsumgebungen von IoT-Systemen kennen und können am Ende der Woche IoT-Anwendungen mit geeigneten Werkzeugen selbstständig entwickeln und sowohl im lokalen Netzwerk (Fog) als auch in einer öffentlichen Cloud betreiben. 

    Teil der Veranstaltung ist eine Einführung in das Betriebssystem LINUX (Raspbian) sowie - final - die selbstständige Umsetzung einer IoT-Anwendung mit anschließender Präsentation der Ergebnisse.  

    Weiterlesen: IoT-Seminar in der Projektwoche (WS 17/18)