GRUNDLAGENPRAKTIKUM (GLP)

GRUNDLAGENPRAKTIKUM (GLP)

GRUNDLAGENPRAKTIKUM (GLP)

GRUNDLAGENPRAKTIKUM (GLP)

ArrowArrow
ArrowArrow
ArrowArrow
ArrowArrow

Das Grundlagenpraktikum bietet Studierenden die Möglichkeit, theoretische Grundlagen, die sie während der Vorlesungen "Messtechnik" und "Elektronik" gesammelt haben, praxisnah zu vertiefen.

Innerhalb vorgegebener Zeitfenster erarbeiten Studierende in kleinen Gruppen die Lösungen für praktische Aufgaben und üben dabei den Umgang mit Messgeräten und das Aufbauen, Messen und Protokollieren von Schaltungen. Messergebnisse müssen kritisch ausgewertet und verständlich dargestellt werden. Nicht zuletzt erlernen sie während der Ausarbeitung der Versuchsberichte die allgemeinen Normen wissenschaftlich-technischer Informationsvermittlung.