Infoveranstaltungen

202112 THS Volkmar

Kurz vor den Weihnachtsferien 2021 bekamen die Schüler*innen verschiedener Physik-Leistungskurse der Theodor-Heuss-Schule Wetzlar einen guten Einblick in die Hochschullehre. Am 21. Dezember hielt Prof. Dr. Chris Volkmar eine einführende Vorlesung im Videokonferenzformat zum Thema „Grundlagen der elektromagnetischen Feldsimulation“ und am 22. Dezember führte Prof. Werner Bonath einen digitalen Laborbesuch zum Thema „FPGA-Design“ durch.

Weiterlesen: Vorlesungen und Laborpraktika - Schulbesuche zu Themen der Elektrotechnik


20220119 RentAProf am LLG

Am 19. Januar 2022 war Herr Prof. Thomas Glotzbach von der THM zu Gast im Physikunterricht der Klasse 10e des Landgraf-Ludwigs-Gymnasium in Gießen. Das Arbeitsgebiet von Prof. Glotzbach ist die Robotik und Steuerungstechnik. Viele Schülerinnen und Schüler, so Prof. Glotzbach, verbinden mit Elektrotechnik entweder die Elektrizitätslehre aus der Schulphysik oder das Tüfteln von Nerds an komplizierten Geräten. Dass diese Vorstellung mit der Realität allerdings nur wenig zu tun hat, verdeutlichte er anhand eines Anwendungsbeispiels aus dem Alltag, dem Modells eines Keksautomaten, der bei passendem Münzeinwurf durch Drehung einer Spirale eine Kekspackung auswirft.

Weiterlesen: Rent a Prof - Vortrag am LLG Gießen


Liebe Studieninteressierte,

Am 26. und 27. Januar 2022 ist es wieder so weit und die Technische Hochschule Mittelhessen sowie die Justus-Liebig-Universität Gießen öffnen digital ihre Pforten, um euch über das Studienangebot, Bewerbungs- und Zulassungsverfahren und andere wichtige Aspekte rund um die Studienwahl zu informieren.
Das volle Programm ist unter www.thm.de/hit zu finden.

Auch unser Fachbereich ist wieder mit dabei und gibt euch einen Einblick in den Bachelorstudiengang Elektro- und Informationstechnik.

Jeweils von 9:00 bis 12:15 Uhr erwartet euch im Rahmen der Hochschulinformationstage HIT folgendes Programm:

Weiterlesen: Hochschulinformationstage HIT 2022


Um was geht es eigentlich im Elektrotechnik Studium und was kann man danach machen? Diese und weitere spannende Fragen werden Ihrer Schulklasse von einem Professor unseres Fachbereichs Elektro- und Informationstechnik beantwortet. Folgende Angebote stehen Ihnen zur Verfügung:

Weiterlesen: Rent a Prof


Liebe Studieninteressierte,

am Mittwoch, 23. Juni 2021 von 16 bis 19 Uhr findet ein digitaler Beratungsabend zum Thema Studium statt.

Ihr möchtet studieren, aber seid euch noch nicht ganz sicher, welcher Studiengang zu euch passt? Ihr braucht letzte Infos zu eurer Studienwahl, zur Bewerbung und zum weiteren Ablauf? Oder ihr möchtet euch erst einmal ganz allgemein über ein Studium informieren?

Dann ist diese Veranstaltung genau richtig für euch!

Weiterlesen: Gießener Beratungsabend Digital


 

Liebe Studieninteressierte,

am 27. und 28. Januar 2021 finden die Hochschulinformationstage (HIT) der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Technischen Hochschule Mittelhessen statt, in diesem Jahr zum ersten Mal in digitaler Form.

Hier haben Sie die Möglichkeit verschiedene Studiengänge kennenzulernen und den Campus virtuell zu entdecken.

Weiterlesen: Hochschulinformationstage 2021


Herzlich willkommen bei den Hochschulinformationstagen kurz HIT 2020.

Wir freuen uns auf Euch im Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik.

Unser Programm am 22. und 23. Januar 2020

Weiterlesen: HIT 2020 Programm


202001ChanceGiessen

Am 19. und 20. Januar war der Fachbereich EI auf der Karrieremesse Chance-Gießen vertreten.

In den Messehallen Gießen konnten sich Studieninteressierte, am Stand der Technischen Hochschule Mittelhessen, über allgemeine Studienangebote, Studium Plus und den Fachbereich Elektro- und Informationstechnik informieren.

Weiterlesen: Fachbereich EI auf der Chance 2020


20191114 FdN1

Dieses Jahr war der Fachbereich Elektro- und Informationstechnik mit einem Mitmach-Stand beim Festival der Naturwissenschaften an der Werner-von-Siemens-Schule in Wetzlar vertreten.
Schüler und Schülerinnen der 7. und 8. Klassen regionaler Schulen hatten die Gelegenheit, Roboter der studentischen Arbeitsgruppe M.A.M.U.T. auszuprobieren oder sich beim Löten und Zusammenbauen von Miniatur-Sirenen und Bristle-Bots zu versuchen.

Weiterlesen: Festival der Naturwissenschaften 2019


MissionMe2

Wer im Physikunterricht das Themenfeld "Elektrizitätslehre" interessant fand und im Informatikunterricht sein Steckenpferd gefunden hat, stellt schnell fest, dass ein großer Teil der eigenen Neugierde unbefriedigt bleiben muss. Denn zwei so umfangreiche Gebiete können bei all dem, was für ein allgemeines Abitur notwendigerweise auf dem Lehrplan steht, nur rudimentär behandelt werden.

Um tiefer in die Materie einzusteigen und die Faszination der Fachgebiete praktisch greifbar zu erleben, gibt es am Fachbereich Elektro- und Informationstechnik der THM die Möglichkeit, an Projektwochen, Laborführungen oder auch an Tagesseminaren teilzunehmen.

Weiterlesen: Für Schüler/innen: Werde vom Nutzer zum Macher!