2023 HITAm 25. und 26. Januar 2023 war es wieder so weit und die Technische Hochschule Mittelhessen sowie die Justus-Liebig-Universität Gießen öffneten ihre Pforten, um über das Studienangebot, Bewerbungs- und Zulassungsverfahren und andere wichtige Aspekte rund um die Studienwahl zu informieren. Für diejenigen, die nicht vor Ort sein konnten, gab es die Möglichkeit an einem Online-Rahmenprogramm teilzunehmen.

Auch unser Fachbereich war wieder mit dabei und gab einen Einblick in den Bachelorstudiengang Elektro- und Informationstechnik:

Bereits am 24. Januar konnten sich Studieninteressierte in einer Videokonferenz aktiv über unseren Bachelorstudiengang informieren. Am 25. und 26. Januar durften wir ab 9 Uhr ca. 100 Interessierte zur Veranstaltung in den Räumlichkeiten der THM begrüßen.

Einführend erläuterte Studiendekanin Prof. Dr. Cathrin Schröder, die Tätigkeitsfelder im Bereich der Elektro- und Informationstechnik, Studienveraussetzungen, Berufsaussichten sowie Inhalte des Bachelorstudiengangs und gab einen Ausblick auf den Masterstudiengang und Forschungsaktivitäten an unserem Fachbereich.

Im Anschluss berichteten unsere Studierenden über ihre Erfahrungen im Studium. Neben den Gründen für ein Elektro- und Informationstechnik-Studium wurden möglichen Herausforderungen genannt, Praxisprojekte vorgestellt und über berufliche Pläne gesprochen.

HIT Tag1 2 Labore kleinIn Gruppen ging es dann in die Labore des Fachbereichs, denn die Umsetzung der gelernten Theorie in die Praxis ist bereits ab dem ersten Semester ein wichtiger Aspekt unseres Studiengangs. Ob unsere Bastelwerkstatt Getlab, das Arbeitsgruppenlabor der M.A.M.U.T. Robotics, das modern ausgestattete Elektrotechnik-Grundlagenlabor, Versuche im Labor für Elektromagnetische Verträglichkeit oder eine kurze Einführung in die Künstliche Intelligenz, überall ließ sich erkennen, dass die Elektrotechnik am Puls der Zeit ist und man an aktuellen Trendthemen arbeitet.

Am Ende konnten natürlich noch alle offene Fragen gestellt und geklärt werden, bevor es gegen 12 Uhr wieder nach Hause ging.

Wir hoffen es hat euch gefallen und würden uns sehr darüber freuen, euch zukünftig als Erstsemester begrüßen zu dürfen.


Weitere Informationen zum Studiengang Elektro- und Informationstechnik findet ihr auf unserer Website unter "Warum EI studieren".