202207 Praktikant SamuelEinen Einblick in die Anwendungsgebiete der Elektro- und Informationstechnik und in das Hochschulleben reinschnuppern, diese Gelegenheit nutzte Samuel bei einem zweiwöchigen Schülerpraktikum an unserem Fachbereich. Der Achtklässler wurde im Zeitraum seines Praktikums von drei Laboringenieuren unterschiedlicher Themenbereiche betreut.

Bei Hr. Loth bekam Samuel eine Einführung in die Schaltungstechnik, wobei er Grundlagen zum Lesen von Stromlaufplänen lernte, Schaltungen aufbaute und in Betrieb nahm oder fehlerhafte Schaltungen untersuchte. Neben speicherprogrammierbaren Steuerungen sammelte Samuel auch erste Erfahrungen mit industriellen Robotern.

Hr. Friedrich ist spezialisiert im Bereich Informatik und Softwareentwicklung. Hier machte Samuel erste Schritte in verschiedenen Programmiersprachen und deren Anwendungen, und bekam einen Einblick in verschiedene laufende Praktika u. a. „Einführung in die Programmierung“, „Elektrische Energieversorgung“ und „Leittechnik“.

Schließlich war Fingerspitzengefühl gefragt denn bei Hr. Aschenbrenner wurden kleinere Schaltungen aufgebaut, auf Leiterplatten gelötet und auf Funktion geprüft. In der grafischen Programmierumgebung LabView konnte Samuel auch erste Erfahrungen sammeln und logische Schaltungen programmieren. Neben den verschiedenen Laboren lernte er einen Teil der Arbeitsgruppen am Fachbereich kennen, bekam einen Einblick in EMV Pre-Compliance Messungen (EMV: elektromagnetische Verträglichkeit) und besuchte eine Vorlesung.