Doktorand präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse auf der Austrochip-Konferenz [weiterlesen]

AG NANOELEKTRONIK IN ÖSTERREICH

"Mit Mathe muss man sich intensiv befassen, da fast jedes weitere Modul darauf aufbaut." [mehr]

#ERSTIWISSEN

Liebe Studierende, an manchen Stundenplänen haben sich Änderungen ergeben [mehr Infos]

AKTUALISIERTE VERANSTALTUNGSPLÄNE

...herzlich willkommen am Fachbereich Elektro- und Informationstechnik!

LIEBE ERSTSEMESTER,

EI-Studierende können das Modul als Wahlpflichtfach belegen [jetzt anmelden]

MODUL "INDUSTRIE 4.0 UND 3D DRUCK"

Neu: Ein Studierender erklärt die Leitungstheorie und wie sie angewendet wird [mehr]

UNSERE LEHRVIDEOS

IoT-Team realisiert Temperaturmessung und Liveübertragung via Hexacopter-Drohne [mehr]

INTERNET OF THINGS AM FACHBEREICH

Aktuelle IEEE-Publikation zum Ladungstransport von Schottky Barrier MOSFETs [weiterlesen]

SCHOTTKY BARRIER MOSFETS

Infos zu den vielfältigen Aufgaben einer Fachschaft und der Möglichkeit zur Teilnahme [weiterlesen]

DIE STUDENTISCHE FACHSCHAFT

Hier geht's zu unseren Videos zu Studiengängen, Exkursionen oder Sommerfesten!

DIE FACHBEREICHS-VIDEOGALERIE

Gießener Anzeiger schreibt über die automatisierte Bierbrauanlage von zwei EI-Studierenden [mehr]

PROJEKTARBEIT IN DER ZEITUNG

In der Vorbereitung für die letzte Klausurphase können unsere Lehrvideos eine gute Hilfe sein [mehr]

LEHRVIDEOS DES FACHBEREICHS

20. Jubiläum der Kooperation mit d. THM: Polnische Universität Zielona Góra verleiht [Ehrenprofessur]

EHRENPROFESSUR FÜR PROF. KLYTTA

Vier Studierende absolvieren Versuche aus dem Bereich regenerative Energien [weiterlesen]

EXKURSION ZUR SFH SULECHOW (POLEN)

Während der MIXDES-Konferenz präsentierten Doktoranden der Nano-AG ihre Ergebnisse [mehr]

DOKTORANDEN ZUR KONFERENZ IN POLEN

In Wetzlar unterstützen wir die Initiative "Jugend & Technik" des VDI Mittelhessen [weiterlesen]

FORSCHERRAUM FÜR SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

Mehr zu Zweck, Ablauf & Verwendung von Evaluationen - für Lehrende und Studierende [weiter]

LEHRVERANSTALTUNGS-EVALUATIONEN

Die Bilder zum gemeinsamen Sommerfest von den Fachschaften EI & LSE sind ab jetzt online [mehr]

SOMMERFEST 2017

Die Woche ist rum, die Exkursions-Teilnehmenden sind zurück! Zum [Bericht] und den Fotos

BERICHT ZUR SCHWEIZ-EXKURSION 2017

Unverträglichkeit von G.fast und Super-Vectoring: teltarif.de zitiert Hr. Kuhlins Masterarbeit [mehr]

G.FAST UND SUPER-VECTORING IN DER PRAXIS

Freude beim Vorentscheid in Dresden: Das Team qualifiziert sich fürs Finale in Frankreich [mehr]

M.A.M.U.T. QUALIFIZIERT SICH FÜRS EUROBOT-FINALE

Hr. Friedrich erzählt von seinem Besuch des brasilianisch-paraguayschen Wasserkraftwerks [mehr]

ITAIPU BINACIONAL

Während der EUROSOI-ULIS-Konferenz präsentierte die AG Nanoelektronik ihre Arbeit [mehr]

DOKTORANDEN ZUR ERGEBNIS-PRÄSENTATION IN ATHEN

Fabrice gibt Einblicke zum Thema #Einleben an der THM und dem Fachbereich EI [weiterlesen]

FACHBEREICH ELEKTRO- UND INFORMATIONSTECHNIK

Hier geht es zum Bericht und zum Video von der Schulung bei FFT Produktionssysteme [weiterlesen]

Roboter-AG M.A.M.U.T. zu Besuch bei FFT

Liebe Studierende, ab heute gibt es z.B. die "Einführung in die Elektrodynamik" auf Video [mehr]

"LEHRE DIGITAL"

Die AG "Bildverarbeitung, Photonik&Mikroelektronik", M.A.M.U.T. und ein RITSAT-Exponat vor Ort

UNSERE VERTRETER AUF DER W3+ MESSE 2017

SCHÜLERBESUCHE AM FACHBEREICH

Im Februar informierten sich drei Klassen bei uns über ein Studium der Elektrotechnik [weiterlesen]

HOCHSCHULINFORMATIONSTAGE 2017

Schülerinnen und Schüler informieren sich über unsere Studiengänge [weiterlesen]

FACHBEREICH ELEKTRO- UND INFORMATIONSTECHNIK

Wir gestalten zukunftsweisende Themen wie die Energiewende, Industrie 4.0, Internet of Things, ...

FACHBEREICH ELEKTRO- UND INFORMATIONSTECHNIK

Uns erwarten exzellente Karrierechancen.

GET-LAB IM NEUEN GEWAND

Erstis profitieren dieses Jahr im GET-LAB von neuer Ausrüstung & neuem Konzept [mehr]

PROJEKTARBEITEN AM FACHBEREICH EI

Sich bei früheren Projektarbeiten Ideen holen. Heute: [Automatisiertes Gewächshaus]

ArrowArrow
ArrowArrow
ArrowArrow
ArrowArrow

AG Bildverarbeitung, Photonik und Mikroelektronik

Mittelhessen zeichnet sich durch eine große Anzahl an Unternehmen aus, die in dem Bereich der Optik und Optoelektronik tätig sind. Entsprechend kommen viele Themen, die in der Arbeitsgruppe "Bildverarbeitung, Photonik und Mikroelektronik" behandelt werden, aus dem Bereich der optoelektronischen Sensorik.

Ab 2018 sollen in Deutschland die ersten Serienfahrzeuge ohne Lenkrad zugelassen werden. Seit vielen Jahren entwickelt die Arbeitsgruppe optische Sensoren zur Positions- und Geschwindigkeitsmessung nach dem Ortsfrequenz-Filterverfahren, die z.B. an Fahrzeugen eingesetzt werden. Hierzu wurden bereits mehrere Patente – gemeinsam mit an der Arbeit beteiligt Studierenden – angemeldet. Zu einem Teil der Elektronik wurden eigene opto-ASICs entwickelt.

Weiter beschäftigt sich die AG mit der Entwicklung von ASICs und von neuronalen Netzen. Einen neuen Schwerpunkt bildet die Sensorik zur Diagnostik von Plasma-Satelliten-Triebwerken.

In der Arbeitsgruppe wurden bereits mehrere Promotionsverfahren durchgeführt.